Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51Atlantic 51

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Jachtwerf Atlantic BV & Jachtcentrale Harlingen.

+31(0)517… anzeigen
neues Boot
Material Aluminium
Länge 16.68 m
Breite 4.6 m

1 Steyr MO114 109 PS. Die Atlantic 5 ist eine Aluminium-Segelyacht mit Hebekehle und zwei Rudern.

Grunddaten der Atlantic 51

  • Verkäufer:Jachtwerf Atlantic BV & Jachtcentrale Harlingen
  • Referenz:YFM-119
  • Marke:Atlantic
  • Modell:51
  • Motorisierung:1 Steyr MO114 109 PS
  • Kategorie:Segelyacht
  • Material:Aluminium
  • Länge:16.68 m
  • Breite:4.58 m
  • Tiefgang:124 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Niederlande
  • Preis:Preis auf Anfrage

Dokumente

Allgemein

  • Designer: Dick Zaal & Atlantic Nieuwbouw BV
  • Werft: Atlantic Nieuwbouw
  • Tiefgang: 124 cm
  • Max. Tiefgang: 324 cm
  • Länge der Wasserlinie: 1.458 cm
  • Kommentare:

    Weitere Informationen über dieses Segelschiff finden Sie in der Broschüre.


    Lenkung

    • Jefa-Doppellenkersystem im Cockpit mit zwei Einspeichenlenkrädern aus Edelstahl mit Lederbezug. Ein Kompass an jedem Steuerrad.


    Hebung der Kehle

    • Elektrisches/hydraulisches System mit doppelt arbeitendem Edelstahlzylinder, 2kW-Generator und separatem manuellen Back-up-System. Das Kehlkopfsystem kann über Steuerschalter vom Lenkbereich aus gesteuert werden.

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 0
  • Kommentare:
      Automatische Wasserdruckpumpe, 24 Volt.

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Typ: Innenborder
  • Marke: Steyr
  • Modell: MO114
  • Leistung: 108 PS

Navigation und Elektronik

  • Kommentare:
    • Aqua-Signal-Navigationslichter: dreifarbige Mastspitze mit Ankerlicht, Dampfer-/Decklicht, Backbord-/Steuerbordlicht getrennt auf der Kanzel, Hecklicht auf dem Heckkorb. Die Navigationsausrüstung besteht serienmäßig aus dem Raymarine ST60+ Tiefen-, Geschwindigkeits- und Windsystem und 2x Plastimo Horizon 135 Kompass in der Nähe der Steuerräder
    • .

Rigg und Segel

  • Segelfläche: 7.230
  • Kommentare:

    Mast

    • Mast von Hall Spars: Profil 1264 + (303x164) verjüngter Aluminium-Mastprofil, Länge 21,45m. Mast mit weißer AWLgrip-Beschichtung.
    • < Eingeschweißter Mastkopf mit Aluminium-Seilscheiben für mastinternes Hauptfall, Boomlift und zwei Yankee-/Genua-Fallen.
    • Zwei Kräne mit U-Bügeln zur Befestigung von Blöcken für den Spinnakerhalyard.
    • Mitnehmer zur Befestigung des inneren Vorstags mit Über-/Unterrollenkasten für Stagsegelfall und Topplift
    • Tangs für Pfändungs- oder Kontrollaufenthalte.
    • Drei Sätze von konischen Aluminiumspreizern. Die unteren Spreizer mit Riemenösen zum Anbringen von Begrenzungslinien.
    • PVC-Rohr bis zum Mastkopf installiert, um Drähte zu schützen, einschließlich Pilotleitung und Kabel für Navigationslichter. PVC-Rohrleitung, die vor dem Mast installiert ist, einschließlich Kabel für Lichter und Pilotleitungen zur Installation von Radar- und Antennenkabeln.
    • Kabelausgang aus Aluminium an der Vorderseite des Mastes installiert.
    • Einträge für interne Lazy Jackets, die unter den oberen Spreizern positioniert sind
    • Alle Fallausgänge mit Edelstahl-Scheuerdämpfern.
    • Drehbeschlag nach Maß mit Umlenkrollen und Blöcken für Fallen und Reffleinen, die vom Cockpit aus bedient werden können
    • Isolierter, harteloxierter Aluminium-Mastfuß mit Wippe zur Anpassung an Maststufen und Neigungswinkel.
    • Am Mast montiert:
    • - Spinlock-Doppelfallstopper für Yankee- und Stagsegelfall.
    • - Spinlock-Doppelfallstopper für Yankee- und Stagsegelfall.
    • - Andersen ST40-Fallenwinde
    • - 1 Aluminium-Stollen 7"/178 mm für Baumaufzugsfall
    • - 2 Aluminium-Stollen für Lazy Jacket Tails
    • - windex
    • - 3-farbige Mastaufsatzleuchte mit Ankerlicht
    • - Dämpfen und Decklicht mit Schutzgitter
    • - Frederiksen Full Batten System montiert auf dem Mast.

    <
    Boom

    • Hall Spars Aluminiumbaum mit geklopftem Aussenende
    • Profil 8758 (221x145). E= 6.05m.
    • AWLgrip weißer Beschichtungsausleger.
    • Außenliegende Enden eingeschweißt für:
    • - Einleinen-Reffsystem für erstes und zweites Riff
    • - Riffleine für drittes Riff
    • - Überholung
    • Vorkehrungen für 2 interne Schutzvorrichtungen und Befestigung für die Ausleger-Arbeitsbühne
    • Pad-Ösen aus rostfreiem Stahl zur Befestigung von zwei Hauptblechblöcken
    • Baum für losfüßiges Großsegel eingerichtet
    • Frederiksen Schienenträger der Serie Frederiksen + Schienenträger mit Gleitstangen.
    • Aluminium-Stollen am Ausleger für Ausholseil installiert
    • Vorkehrungen für die Befestigung des Dreipunkt-Lazy Jack-Systems


    Standing rig

    • Vorstag, Achterstag (oberer Teil mit maßgefertigtem Drahtblock), Spillwanten und Unterwanten, 12mm Draht 1 x 19 mit Spannschrauben und Bolzen.
    • Innenstag, Babystag und Zwischenglieder, 10mm Draht 1 x 19 mit Befestigungsschrauben und -bolzen.
    • Achterstag-Schenkel: 10mm, 7 x 19 Edelstahldraht, einschließlich Spannschloss und Achterstagspanner
    • 2 Riffelbleche 12 mm Aramstar
    • Furlex 300-Rollreffsystem für Vorstag


    Laufendes Rigg

    • 1 Hauptfall, 14mm Geflecht mit Schlüsselschäkel
    • 1 Betriebsfalle/Baumwipfelhub, 12mm Geflecht mit D-Schäkel
    • 1 Yankee-Fall, 12mm Armastar mit D-Schäkel
    • 1 Staysailhalyard, 12mm Armastar mit D-Schäkel
    • 1 Satz faule Jacken: 3-Punkt-Verbindung am Baum
    • 1 Ausholer, 12mm Spektren, einschliesslich Tackle und Blöcke
    • 2 Reffleinen,12mm Geflecht für Einleinen-Reffsystem (Riff I und Riff II)
    • 1 Satz Riffleinen (Außenborder und Wende-Riffleinen) für Riff III
    • 2 Verhinderer, 12mm Geflecht mit Schnappschäkel
    • 1 Netzfolie, 11mm DSK 75 PC
    • 2 Yankee-Blätter, 16mm Harkon
    • 2 Stagsegelschoten, 14mm Harkon
    • 2 Steuerleitungen, 8mm Geflecht für Netzbogenläufer
    • 2 Steuerleitungen, 8mm Geflecht für Genua-/Yankee-Fahrzeuge
    • <
      Faltsystem

      • Yankee: Furlex 300S Rollreffanlage für 12mm Vorstag


      Segel

      • Postsegel: 72,30 m² , 9,5 oz Dacron, Kappschnitt, Cruising Qualität mit Latten
        und 3 Reffs.
      • Übersegeln: Standard, in Farbe nach Wahl des Käufers
      • Furling Yankee: 69,0 m², 9,5 oz Dacron, Querschnitt/Fächerschnitt, Reiseflugqualität,
        passt auf Furlex 300S Rollreffanlage.
      • Stagsegel: 25,0 m², 9,5 oz Dacron, Crosscut/Fächerschnitt, Cruising Qualität
        mit Strähnen

    Ausrüstung

    • Kommentare:
      • 2 Andersen 58 ST Schotwinde (Cockpit Backbord und Steuerbordseite)
      • 1 Andersen 40 ST Schotwinde auf Mast
      • 1 Andersen 46 ST Großschotwinde, auf Dachdockhaus
      • 4 Andersen 46 ST Winschen (Cockpit Backbord und Steuerbord)


      Großblattsystem von Ronstan

      • 1 Spur 2 mtr
      • 1 Läufer mit 2 Steuerseilscheiben und Aufrichtbock 75mm
      • 2 Endkappe mit 2 Steuerleinenscheiben und Öse
      • 1 einzelner Block, 75mm am Baum
      • 1 Standfuß mit 75mm Block


      Stagsegelschot-System von Ronstan

      • 2x Spur, 2 mtr
      • 2x Läufer mit Stößelanschlag
      • 2x Einzelfussblöcke, 100 mm


      Yankee-Blatt-System von Ronstan

      • 2x Spur, 4 mtr
      • 2x Traveller mit einzelnen Steuerstrang-Seilscheiben
      • 2x Endkappe mit 2 Steuerseilscheiben und Öse
      • 2 Spinlock XTS-Einfachkupplung für Steuerleitungen
        Achterstagspanner
      • Navtec
      • 6x Aluminium-Stollen auf Deck
      • 7x Lewmar Niedrigprofil-Schraffuren
      • 6x Lewmar-Bullaugen, im Rumpf fixiert
      • 2x Lewmar-Bullaugen, Öffnung im Überbau
      • 9x fixierte maßgefertigte Acrylglasfenster im Überbau
      • 4x Goiot-Aluminium-Deckventilatoren
      • 12x Rungen aus rostfreiem Stahl mit Isolierung im Rungenfuß aus eloxiertem Aluminium montiert
      • .
      • Heckkorb und Kanzel aus Edelstahl mit Navigationslicht
      • 5x Aluminium-Deckfüllungen für Wasser, Kraftstoff und Abwasser
      • 1x Vom Cockpit aus betriebene Wal-Bilgenpumpe
      • 2x elektrische Bilgen-/Schlauchpumpen
      • Rocna-Anker mit 50 mtr chaim und 40 mtr Linie
      • Lewmar elektrische Ankerwinde 24V
      • Bugtruster MaxPower 24V
      • 4 Kettfäden - 6 Kotflügel -
      • 1 Feuerlöscher
      • 1 automatischer Feuerlöscher im Maschinenraum
      • 1 Gasflasche vom Camping Gaz, 3 kg
      • 1 Flagge, Fahnenstange und Ständer
      • 2 Andersen-Windengriffe, Aluminium
      • 1 Einstiegsleiter aus Edelstahl
      • 1 Radarreflektor
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Atlantic 51 an einen Freund weiterleiten

Senden
Atlantic 51

Atlantic 51

vonPreis auf Anfrage