ICE Cat61ICE Cat61ICE Cat61ICE Cat61ICE Cat61ICE Cat61

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Sea Independent.

+31(0)229 … anzeigen
Baujahr 2020
Material Epoxy-Composite
Länge 18.60 m
Breite 8.2 m

2xJanmar 2x 55HP. geboren aus der Zusammenarbeit zwischen ICE YACHTS und dem Ingenieur Enrico Contreas

Grunddaten der ICE Cat61

  • Verkäufer:Sea Independent
  • Referenz:SI160173
  • Marke:ICE
  • Modell:Cat61
  • Name des Schiffes:NEW
  • Motorisierung:2xJanmar 2x 55HP
  • Kategorie:Mehrrumpf Segelboot
  • Baujahr:2020
  • Material:Epoxy-Composite
  • Länge:18.60 m
  • Breite:8.20 m
  • Tiefgang:100 cm
  • Variabler Tiefgang:Ja
  • Land: Italien
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Milaan, Italy
  • Preis:Preis auf Anfrage
  • Kundenbetreuer: Marcel Borgmann

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen: Der ICECAT 61 ist aus der Zusammenarbeit zwischen ICE YACHTS und dem Ingenieur entstanden. Enrico Contreas, Vater des legendären Katamarans Mattia und absolut einer der erfahrene Konstrukteure von Katamaranen. Gemeinsam begannen Ice Yachts und Contreas mit dem Entwurf und der Entwicklung eines neuen Generation von Katamaranen, und der ICECAT 61, ein brandneuer Mehrrumpfboot, gekennzeichnet durch sehr reine und effiziente Linie. Dies stellt eine vollständige Neugestaltung des legendären " SBANDATO" Der Mattia 56, der vor 56 Jahren, verblüffte alle für die Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit und war absolut die Referenz für eine Katze dieser Größe. Die Linien lassen wenig von der Mode des Augenblicks übrig, wie zum Beispiel die vollständig geneigten Bögen rückwärts. Wir glauben, dass ein Boot, das in jedem Fall ein Fahrtenboot ist, auch wenn es schnell Fahrtensegler, benötigt einen bequemen Bereich im Bug, um zum Beispiel eine Vertäuung von einer Boje aus, ohne verrückt zu werden, und das ist die Philosophie unserer Katze. Der Bogen ist ohnehin durch eine "Krummsäbel"-Form gekennzeichnet, wie wir sie beim neuen ICE 33 und ICE 52.
    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Designer: Enrico Contreas
  • Werft: ICEYachts, Italien
  • Variable Tiefe:
  • Tiefgang: 100 cm
  • Verdrängung: 13,5 Tonnen
  • Kiel/Seitenschwert: 1m-2,5m
  • Kommentare: Das geräumige Deck liegt hoch auf dem Wasser, mit großem Volumen in den Rümpfen, für die die Die Hypothese, den Widerstand beim Ablegen des Bogens zu verringern, lässt uns gleichgültig, da der ICECAT 61 sehr reaktiv ist und die Rümpfe so konstruiert sind, dass dieser Effekt minimiert wird. Das Deck hoch oben auf dem Wasser bedeutet Trockendeck, so groß Komfort und Sicherheit, Aspekte, die die Techniker von ICE YACHTS in jeder Phase des Projekts im Auge behalten haben. Jetzt, im Abstand von 15 Jahren, mit der Möglichkeit, Schiffsrümpfe mit neuen Technologien zu bauen und innovative Materialien, einschließlich der Konstruktion von Epoxidharz, Hybridgewebe mit Glas/Kohle, hat es ermöglicht, Rümpfe und Innenräume leicht und widerstandsfähig zu haben. Diese Gewichtsreduzierung führt zu mehr Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit, ohne auf eine hochwertiges Interieur, mit modernem Design, optimiert und mit Liebe zum Detail, mit fein Oberflächen wie der typische Iceyachts-Standard. Die Gesamtlänge beträgt 18,60 Meter, für eine gute Leistung im Wasser, Stabilität, großzügig Volumen sowohl intern als auch extern. Die Breite von 8 Metern, kombiniert mit einer Eintauchtiefe von 1 Meter, bietet die Möglichkeit in Häfen und kleine Buchten ohne Probleme einlaufen. Das Cockpit, das sich auf gleicher Höhe wie der Salonboden befindet, bietet eine große, voll nutzbare Fläche am Tag, in der Nacht, auf See und vor Anker, in perfekter Kontinuität mit der inneren Zone. Der Segelplan mit seinem beeindruckenden Karbonmast, dem eigentlichen Motor des Bootes, ist effektiv und leicht zu verwalten. Das Haupttuch und die Bewegung seines Reisenden können mit einem Elektromotor verriegelt werden; Diese Automatisierung macht es sehr einfach, das Großsegel einzustellen. Dasselbe wird für die Solent, selbstklebend. Die Gennaker ist das einzige Segel, das man manuell steuern muss, aber mit extremer Komfort, mit Hilfe der elektrischen Winde.

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 0
  • Kommentare: Der erwartete Scheinbare Windwinkel beträgt 30° wegen der sehr sauberen Wasserlinien der Rümpfe, die Abstimmung des Segelplans und die Wirksamkeit der Anhängsel. Ausnutzen von seine Größe und das Leistungsgewicht ICECAT 61 wurde geboren, um die scheinbare Windgeschwindigkeit zu erzeugen und wichtige Geschwindigkeiten erreichen, die für ein Einrumpfboot unmöglich sind. Der Decksplan sieht vor, dass die Seile entlang der Schandeckvertiefung gleiten, so dass wir Sauberkeit und Bewegungsfreiheit an Deck. Die erwartete Entwurfsgeschwindigkeit beträgt mehr als 25 Knoten, da " SBANDATO ", die 56 Mattia erreicht ohne Probleme 23 Knoten, mit Autopilot. Auch die Geschwindigkeit durch den Einsatz der Motoren ist sehr hoch, 13,5 Knoten bei 2 80-PS-Einheiten. Für die Unersättlichen denken wir über ein Upgrade, Version FULL CARBON, zur Montage der Folien nach, mit dem man unter bestimmten Bedingungen über das Wasser fliegen kann. Unter den Optionen könnten wir einen Hybridantrieb, Diesel/Elektro, wählen. Wir haben eine neue Lösung, die zum Patent angemeldet ist. Die Neuerung besteht darin, dass es auch bei Problemen mit der Elektronik eingesetzt werden kann. Wir können die Elektronik umgehen und weitermachen. Der ICECAT61 ist der erste einer Familie von Katamaranen von 51 bis 69 Fuß, die bei Problemen mit der Elektronik eingesetzt werden sollen. an der Produktion von ICE YACHTS-Einrumpfbooten von 33 bis 100 Fuß beteiligt.

Motor, Elektronik

  • Marke: 2xJanmar
  • Leistung: 2x 55HP

Rigg und Segel

  • Segelplan: Abriss manipuliert
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des ICE Cat61 an einen Freund weiterleiten

Senden
ICE Cat61

ICE Cat61

Preis auf Anfrage