Zurück zu den Suchergebnissen

Crescent Beach 29

€ 2.035.526 ($ 2.395.000) MwSt Nicht bezahlt ($ 2.290.498)
Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29Crescent Beach 29

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Sea Independent.

+31(0)229 … anzeigen
Baujahr 1997
Material GfK
Länge 29.26 m
Breite 7.0 m

Grunddaten der Crescent Beach 29

  • Verkäufer:Sea Independent
  • Referenz:SI150827
  • Marke:Crescent Beach
  • Modell:29
  • Name des Schiffes:Dancing Tides
  • Kategorie:Motoryacht
  • Baujahr:1997
  • Material:GfK
  • Länge:29.26 m
  • Breite:6.95 m
  • Tiefgang:171 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Vereinigte Staaten
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , San Diego, CA, USA
  • Preis:€ 2.035.526 MwSt Nicht bezahlt ($ 2.395.000 MwSt Nicht bezahlt)
  • Kundenbetreuer: Marcel Borgmann

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen: Diese hübsche 96-Fuß-Motoryacht wurde von ihrem zweiten Besitzer angeboten und von der angesehenen Crescent Werft nach einem Entwurf von Jack Sarin gebaut. Sie kehrte für eine umfassende Überholung zum Erbauer zurück, bevor sie vom ursprünglichen Eigentümer zum Verkauf angeboten wurde. Ihr großzügiger 22'8"-Balken bietet ein außergewöhnlich großes Innenvolumen. Mit einer Treibstoffkapazität von 3.600 gal. für große Entfernungen ist sie so ausgelegt, dass sie für ausgedehnte Küstenpassagen autark ist, ohne auf den Komfort von Eignern und Gästen verzichten zu müssen. Bietet einen sehr flexiblen Unterkunftsplan mit bis zu 5 Kabinen, alle mit eigenem Bad. Die 5. Gästekabine kann je nach den Anforderungen des Eigners als Kapitänskabine genutzt werden, obwohl es achtern 2 zusätzliche Mannschaftskabinen gibt. Der Einstieg ist einfach über einen Spiegel im Euro-Stil mit eingebauter Treppe zum Achterdeck. Eine Gourmet-Küche grenzt an den separaten Essbereich im vorderen Teil des Salons. Die Flying Bridge bietet gepolsterte Dinette-Sitzplätze in der Nähe der speziellen Bar. Eine ideale Wahl für Reisen in den Süden an die mexikanische Riviera oder in den Norden zur Inside Passage.
    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Designer: Jack Sarin
  • Werft: Crescent Beach
  • Tiefgang: 171 cm
  • Verdrängung: 86 Tonnen
  • Kommentare: DECK UND RUMPF Vollsteife Polycarbonat-Platte Cal Deck-Gehäuse

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 0
  • Kommentare: Anzahl der Kabinen: 5, Anzahl der Köpfe: 7 Der 22'8"-Balken schafft eine aussergewöhnlich grosse Wohnfläche im Innenraum und bietet gleichzeitig grosszügige begehbare Seitendecks. Das Interior-Paket umfasst bis zu 5 Eigner-/Gästekabinen, alle mit eigenem Bad, je nachdem, ob die fünfte Kabine für Gäste oder für den Kapitän genutzt wird. Es gibt zusätzlich 2 Mannschaftskabinen achtern mit separater Toilette/Dusche und kleiner Kombüse. Das geräumige Achterdeck mit Flügeltüren, großem Esstisch und eingebauten Sitzgelegenheiten ist durch Schiebetüren vom Hauptsalon aus zugänglich. Der Einstieg ist einfach über die im Euro-Riegel eingebauten Treppen, die von einer breiten Heckplattform zum Achterdeck führen. Der Hauptsalon mit Panoramafenstern in Augenhöhe verfügt über einen separaten Essbereich und grenzt an die Bordküche auf dem Deck, die durch ein herunterklappbares Paneel vom Salon abgetrennt werden kann. Es gibt einen Tag, an dem man vom Flur, der zum Pilothaus führt, nach vorne geht. Das Lotsenhaus verfügt über eine Beobachtungslounge/einen Esstisch sowie Backbord- und Steuerbordzugangstüren zu den Seitendecks. Eine Treppe führt zu einer sehr geräumigen Flybridge mit eingebauten Lounge-Sitzen, separater Wet-Bar und voll instrumentiertem Helm mit Backbord- und Steuerbord-Flügelstationen. Es gibt eine separate Servicetreppe achtern auf dem Bootsdeck, die nach unten führt. Eine Treppe im Achterschiff führt hinunter zu einem zentralen Foyer mit Zugang zur Eignerkabine in voller Breite mit Königsbett und zwei komfortablen Gästekabinen mit unteren Doppelkojen und herunterklappbarer Pullman-Koje. Die Treppe, die vom Lotsenhaus nach unten führt, führt zu einer Gäste-/Kapitänskabine im Hafen und der vorderen VIP-Kabine. Der Zugang zum Maschinenraum und zur Besatzung erfolgt über einen Heckspiegel von der Heckplattform aus. Im Innenbereich wird viel Ahorn verwendet, akzentuiert mit Vogelaugenmaser und verschiedenen exotischen tropischen Harthölzern. Stauraum hat hohe Priorität, da es überall viele Schränke und Spinde gibt. Lackierte Ahorntäfelung, Lackierter Ahornschrank nach Maß, Großer maßgefertigter Esstisch aus genopptem Mappa, umgeben von Ahorn mit Walnusseinlagen, Spieltisch mit kamelfarbener Couch, Entertainment-Center mit TV und Stereoanlage (elektrisch hochfahrbar) in abgerundetem Ahornschrank. GALILIE Befindet sich vor dem Hauptsalon an Backbord, vom Salon durch ein elektrisches Drop-Down-Paneel getrennt, Seitlich zum begehbaren Deck, Roll-Top-Gerätegaragen, Granitarbeitsplatten, kundenspezifische Schränke, w / drop-down-Behälter für zusätzlichen Stauraum, Große Speisekammer, Kitchenaid Kühlschrank / Gefrierschrank, Viking Backofen mit Glas-Kochfeld (2010), Frigidaire Electrolux Mikrowelle, Ingles Scour Master Geschirrspüler, Broan Müllpresse, Großer Kapazität Dunstabzugshaube.

Motor, Elektronik

  • Marke: 2x Detroit Diesel 12V92 TA
  • Leistung: 2x 1150 HP
  • Max. Geschwindigkeit: 20 Club
  • Marschgeschwindigkeit: 15 Club
  • Kommentare: Frischwassertanks: (750 Gallonen), Kraftstofftanks: (3640 Gallonen) (2) Detroit Diesel 12-Zylinder-Hauptmotoren, 1150 PS ea.., Hetron-Glasfaser-Unterwasserauspuff m/Varnier-Schalldämpfer bei Leerlaufbetrieb, Aquamet-Wellen mit 22 - 3" Durchmesser, Osborne-Propeller, (2) Northern Lights 40kW Dieselgeneratoren mit hydraulischen Kupplungen, American Bow Thruster 35 PS hydraulisches Bugstrahlruder, elektrische Kobelt Steuerungen für hydraulisches Lenksystem (2) Maxwell 3,500 lb vertikale hydraulische Spillwinden, 600' ½" BBB-Kette,(2) 290 lb Poole-Anker mit vertieften Ankertaschen aus Edelstahl, Watermakers Inc 1.500 GPD-Wassermacher Marquipt 2.200 lb hydraulischer Davit für Beiboote, Naiad-Stabilisatoren mit automatischer Verriegelung und Überwachungspanel, ALUMINIUM-KRAFTSTOFFTANKS: Tagestank: 1.000 gal, Hafentank: 1.250 gal, Stbd-Tank: 1.250 gal

Navigation und Elektronik

  • Kommentare: Furuno 72 mi Radar, Furuno 48 mi Radar, Furuno FVS 585 Farbsonde, Furuno Wetterfax, Furuno GPS 7000 Kartenplotter, Furuno CH250 Suchscheinwerfer-Sonar (PH- und FB-Steuerung), Furuno NavNet Black Box System mit Karte, Sonde, Radar, XM Sat-Wetter - Fly Bridge, Standard Horizon GX2360 VHS/Hailer, Standard Horizon CMP Ram VHS/Hailer/Icom (PH und FB), Nobeltec Magellan Navigationsprogramm (PH und FB), ICOM SSB-Funk, Robertson AP 45 Autopilot, Robertson Ruderlagenanzeiger, Kobelt Hydrauliksteuerung mit Rad- und Ruderlagenanzeiger (alle Stationen), Elbex Maschinenraum- und Achterdecküberwachungssystem, DDEC-Motorsteuerungen. DDEC-Motoranzeigen und Kraftstoffmanagementsystem, Jog-Lenkung, Hupe, Naiad-Stabilisatorsteuerung B&G-Vierfach-Repeater, B&G-Geschwindigkeit, Log, Wind und Tiefe, Pompanette-Helmsessel, Inmarsat-Satellitentelefon

Ausrüstung

  • Kommentare: PILOTHOUSE Große erhöhte Sitzgruppe,Sohle mit Mahagoni und Ahorneinlagen,DDEC-Steuerung,Kartentisch in voller Größe nach Backbord mit (4) Kartenschubladen,Ankerwindensteuerung Zugang zur Flybridge und zum Bootsdeck über eine Treppe vom Steuerhaus oder über eine Treppe, die vom Achterdeck aus führt. Eingebaute Bestuhlung, Volles Bimini, Außenhelm mit kompletter Instrumentierung, Eingebaute Bar mit (3) Hockern, BBQ-Grill, Kühlschrank/Eiswürfelbereiter, Marquipt 2.200 lb Davit, DDEC-Motorinstrumentierung, DDEC-Motorsteuerung, Steuerelemente, Jog-Steuerung, Horn, Naiad-Stabilisator-Steuerelemente, Robertson-Ruderwinkelanzeige, Robertson-Autopilot, Furuno Nav Net Black Box GPS mit Nav Net Display, Standard Horizon VHF, B&G Vierfach-Repeater, Hailer, PORT & STARBOARD-Flügelstationen und AFT STATION auf dem CAL DECK: DDEC-Motorsteuerungen, Ruderlagenanzeiger, Motor-Start-/Stopp-Steuerungen, Bugstrahlruder-Steuerungen, Jog-Lenkung, Horn TENDER 17'6" 530 MX Deluxe Novurania aufblasbar, Yamaha-Außenbordmotor 100 PS, Echolot, VHF-Radio, AM/FM/CD-Stereo.

Sicherheit

  • Kommentare: BEMERKUNGEN Diese hübsche 96-Fuß-Motoryacht wurde von ihrem zweiten Besitzer angeboten und von der angesehenen Crescent Werft nach einem Entwurf von Jack Sarin gebaut. Sie kehrte für eine umfassende Überholung zum Erbauer zurück, bevor sie vom ursprünglichen Eigentümer zum Verkauf angeboten wurde. Ihr großzügiger 22'8"-Balken bietet ein außergewöhnlich großes Innenvolumen. Mit einer Treibstoffkapazität von 3.600 gal. für große Entfernungen ist sie so ausgelegt, dass sie für ausgedehnte Küstenpassagen autark ist, ohne auf den Komfort von Eignern und Gästen verzichten zu müssen. Bietet einen sehr flexiblen Unterkunftsplan mit bis zu 5 Kabinen, alle mit eigenem Bad. Die 5. Gästekabine kann je nach den Anforderungen des Eigners als Kapitänskabine genutzt werden, obwohl es achtern zwei zusätzliche Mannschaftskabinen gibt. Der Einstieg ist einfach über einen Spiegel im Euro-Stil mit eingebauter Treppe zum Achterdeck. Eine Gourmet-Küche grenzt an den separaten Essbereich im vorderen Teil des Salons. Die Flying Bridge bietet gepolsterte Dinette-Sitzplätze in der Nähe der speziellen Bar. Eine ideale Wahl für Reisen in den Süden an die mexikanische Riviera oder in den Norden zur Inside Passage. AUSSCHLÜSSE Potenzielle Käufer sollten davon ausgehen, dass Gegenstände, die sich zum Zeitpunkt der Besichtigung auf dem Schiff befinden, aber nicht ausdrücklich auf diesem Blatt aufgeführt sind, nicht zum Verkauf der Yacht gehören. Diese Angaben gelten als wahr und korrekt, können aber nicht garantiert werden.
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Crescent Beach 29 an einen Freund weiterleiten

Senden
Crescent Beach 29

Crescent Beach 29

€ 2.035.526 ($ 2.395.000) MwSt Nicht bezahlt ($ 2.290.498)