Zurück zu den Suchergebnissen

Sweden 50

€ 253.675 (£ 229.000) MwSt Bezahlt
Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50Sweden 50

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Sea Independent.

+31(0)229 … anzeigen
Baujahr 1990
Material GfK
Länge 15.24 m
Breite 4.4 m

Volvo Penta TAMD31. große Schweden Yacht 50

Grunddaten der Sweden 50

  • Verkäufer:Sea Independent
  • Referenz:SI201070
  • Marke:Sweden
  • Modell:50
  • Name des Schiffes:Wannabee
  • Motorisierung:Volvo Penta TAMD31
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:1990
  • Material:GfK
  • Erfahrung: Beiboot, Kinderboot, Ein Tag voller Bootsspaß, Familienurlaub, Geeignet für Teileigentum, Großgruppen an Bord, (Halb-)ständiger Wohnsitz, Blauwasserkreuzfahrten, Seefahrten, Wochenendkreuzer, Wochenenden an Bord
  • Länge:15.24 m
  • Breite:4.37 m
  • Tiefgang:227 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Norwegen
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Oslo, Norway
  • Preis:€ 253.675 MwSt Bezahlt (£ 229.000 MwSt Bezahlt)
  • Kundenbetreuer: Marcel Borgmann

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen:

    Great Sweden Yacht 50, gebaut in Stenungsund in Schweden, auf einer der führenden Segelbootwerften der Welt. Dies war das Superkreuzfahrtschiff der neunziger Jahre. Ein zeitloser Klassiker, den Sie mit Stolz in alle Gewässer bringen können. Es wird norwegische und europäische Mehrwertsteuer bezahlt.

    Wannabe ist ein sehr gutes Beispiel für eine Sweden Yacht 50. Dies ist das Boot für diejenigen, die Qualität und Handwerkskunst aus dem obersten Regal wünschen. Wenn Sie heute ein neues Boot liefern würden, müssten Sie mehr als 10 Millionen NOK bezahlen. Seit 2002 hat das Boot viele große und kleine Upgrades erhalten und behält einen modernen technischen Standard bei. Wenn Sie einen klassischen, robusten und luxuriösen Hochseesegler mit überlegenen Fahreigenschaften wünschen. Ein fantastisches Boot, das sich so gut eignet wie ein Langstreckenboot auf einer Weltumseglung, einer Urlaubsfahrt oder als Wohnboot.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Designer: Peter Norlin and Jens Ostmann
    Peter Norlin und Jens Ostmann
  • Werft: Sweden Yachts
    Schweden Yachten
  • Tiefgang: 227 cm
  • Verdrängung: 14.288 kg
    14.288

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 0
  • Kommentare:

    Matratze von Victoria Yachting in Eigentümer.

    Dux-Matratze + obere Matratze achterlicher Anschluss

    Mikrowelle - Whirlpool

    Kaffeemaschine - DeLonghi Nespresso

    Röster - Kenwood

    Leiter

    Leiter zum Verbeugen

    Kehlenpaket (12 Kotflügel + ein Mischseil)

    Fahnenmast aus Mahagoni

    Teakdeck kontinuierlich gewartet (20-30% wird gewechselt. Nater während der Lebensdauer verschoben)

    Ersatzteile (verschiedene Blöcke etc)

    Winterplane

    Dusche im Bug (im Ankerkasten)

    Salon, der von Besitzer Nr. 2 (ca. 1994)

    Gasherd - 3 Fackeln - rostfreier Stahl Techimpex

    Fusspumpen für Salz-/Süsswasser im Pentry-Bereich

    Korianischer Pentry und eigene Kabine

    Rollos verjagen Mücken/Verdunkelungen im Toilettenraum der Eigentümer und Besitzer

    Lederverkleideter Couchtisch/Kartentisch

    Spiegel nach Eigentümern

    Langsames Glockenspiel vor oder in der Rednerlounge

    Entlüftet alle Schranktüren

    Uhr/Barometer

    Doppelter Cockpittisch

    Hebegurt (Mittenlift)

    Kissen für Kissen (3 Stck.)

    Teppiche Weißkantenstich

    Baby-Blake-Toiletten

Motor, Elektronik

  • Marke: Volvo Penta TMD31 at 100 hp
    Volvo Penta TMD31 mit 100 PS
  • Kommentare:

    Ausgerüstet mit einem Volvo Penta TMD31 mit 100 PS. Die neue Instrumententafel für den Motor auf den Lenkradständern und die Betriebsstunden werden auf etwa 2200 geschätzt. Mit einem dreiflügeligen Faltpropeller aus Messing von Max-prop hat das Boot eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 8 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von etwa 6,

    2 x Samsung 24" und 22" TV/PC-Monitor.

    PC+Monitor am Kartentisch

    Sicherheitskameras 4 Stk: Raymarine angeschlossen an Festplattenrecorder 8-10 Tage Aufzeichnung.

    Generator Fischer Panda 8000i 8kw (135 Stunden) neu in 2014 (Auspuff/Wasserabscheider)

    Batteriebank: Starterbatterie 140ah (12V) , 4x140ah Verbrauch (24V)

    Victron 24V 3000W Wechselrichter mit 70ah Ladegerät W/Shore Current (Port Aft)

    Zusatzgenerator am Motor 24V 100ah

    Isotherme des Kühlschranks

    Kühler Isothermer Gefrierschrank+Schwalbe

    Playstation 4

    Apple TV

    Sonos Lautsprechersystem

    2 Luftentfeuchter (Maeco)

    3 Heizungen

    Fernsteuerung von Wärme

    SMS-basiertes Alarmsystem/Nachverfolgung

    Bogenpropeller - Volvo Penta 8 PS (2 Propeller)

    Diesel-Wärme - Eberspächer. (2 Stck. - stb/bb)

    Stereo mit 4 aufgerüsteten Lautsprechern + Subwoofer im Aufenthaltsraum, angeschlossen an PC

    Alle Lampen werden auf LED minus Laternen geschaltet

    Elektrisches Sicherheitsventil für Gas in Pentry

    Autopilot B&G - kontinuierlich mit Kompass und elektrischer Steuereinheit aufgerüstet

    12V Steckdose am Lenkradimpeller

    Elektrische Lenzpumpe

    3 manuelle Lenzpumpen

    LED-Leuchtkartentisch mit Nachtfunktion weiss/rot

    LED-Reifenleuchte

    Nachtbeleuchtung/RGB in der Lounge Phillips-Farbtöne

    <Volvo Penta TAMD31 turbo

    Faltpropeller mit Holzblättern - Maxprop Messing

    Diesel: 2 x 150l

    Frischwasser: 3 Stück (insgesamt 700l)

    Septisch: 2 Stk

    Warmwasser: Edelstahl Isoterm 40l

Navigation und Elektronik

  • Kommentare:

    Raymarine A50 (separat, eigenständig) Navionics

    Raymarine A128 touch+remote (neu in 2016)

    Raymarine A95 touch (2 Stck.) (neu in 2016)

    AIS (Senden und Empfangen) (neu in 2016)

    Sonar (neu in 2016)

    Raymarine-Quantenradar (neu in 2016)

    Die Plotter sind mit den Instrumenten des Bootes verbunden (B&G) - NMEA 2000

    Navionik-Ordner

    KVH tracvision G4 Kreiselstab-Satellitenschüssel (Kreiselkompass)

    2014 neue Instrumente an Deck im Cockpit montiert

    VHF: Raymarine 240 VHF-DSC (mit Repeater außen), angeschlossen an Lautsprecher im Mast. (Lautsprecher ein/aus)

    VHF: Segler A1 VHF-DSC (Kartentafel)

    Autopilot mit kabelgebundener Fernsteuerung

    Suunto-Kompass

    DAB - Radio in der Eignerkabine

Rigg und Segel

  • Kommentare:

    Von Seldén geliefertes Rigg mit hydraulischer Rollenstrebe und Schneidstange mit mechanischer Spannvorrichtung mit Schnellspanner

    Navtec-Hydrauliksystem für Heck und Kick

    Storseil i dacron: 2015 von Doyle geliefert, 2016 erstmals eingesetzt. 2 Füchse

    2 Stck. Genua in Dacron: geliefert von Eurosail (Doyle) in 2010 und 2012.

    Sturmsegel für Kutterstag

    Gennaker in strømoe: 2010 von Doyle geliefert. 140 qm

    Spinnaker: 1997 von North Sails geliefert

    Spinnaker und Spribom

    Bogenspeer für Gennaker

    Lewmar-Winden: Insgesamt 13 pcs

    2 Stück Genua (Eurosail) Doyle 130% - 2010/12 (Dacron)

    Sturmfokk auf dem Cutterstag

    Storsegel Doyle - 2015 (2016 aufgesetzt) 7 durch Spiele (Dacron)

    Doyle Gennaker 140 qm im Lagerbestand. Wird maximal 10 Mal verwendet. (2010) Befestigt an Bogenspießen.

    Nordsegel Spinnaker (1997)

    Lazyjacks

    Spinnaker-Ausrüstung komplett

    Seldén-Waggons (2015)

    Schneidestab mit Makinestraffer

    Hydraulische Rollenstrebe Seldén

    Windex

    Laternen

    Baum

    Sprayhood m/Garage

    Extra Lungen-Vant-Protektoren

Ausrüstung

  • Kommentare:

    Bogen der Ankerwinde 24V

    60m Kette

    2 verankert CQR im Bug. 27 kg

    Bruce 15 kg Anker wirkt mit Bleileine.

    Entlüftungsöffnungen: 4 pcs

    Spritzhaube - kontinuierlich gepflegt mit neuen Fenstern/Schiebeverschlüssen/Nähten

    Cockpit-Zelt - kontinuierlich gewartet

    Navtec-Hintere Stange / Rodkick-Hydrauliksystem (neue Platte in 2015)

    Pushpit-Anhängerhalterung

    Laufendes Rigg wird kontinuierlich gewechselt

    Salzwasserspülung im Ankerkasten

    Neue Elchhaut am Lenkrad

    Größeres Lenkrad

    Manntau stb/bb

    Lifelines auf Deck

    2 Gasflaschen achtern (5kg)

    Spinnaker-Bombe

    spribom

Sicherheit

  • Kommentare:

    Rettungsfloß (nicht bedient) Autoflug

    3 Feuerlöscher

    Feuerlöschdecke

    Gas-Alarm

    Bolzenschere

    Notfallraketen

    Ersatz-VHF-Antenne

    Schleuderlinie

    Rettungsboje

Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Sweden 50 an einen Freund weiterleiten

Senden
Sweden 50

Sweden 50

€ 253.675 (£ 229.000) MwSt Bezahlt