Zurück zu den Suchergebnissen

Oostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats

€ 179.500 MwSt Bezahlt (€ 185.000)
Oostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + LigplaatsOostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Scheepsmakelaardij Goliath - Hoofdkantoor.

(0)6 54 72… anzeigen
Baujahr 1903
Material Stahl
Länge 23.40 m
Breite 4.9 m

DAF 615 138 PS. .

Grunddaten der Oostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats

  • Verkäufer:Scheepsmakelaardij Goliath - Hoofdkantoor
  • Marke:onbekend
  • Modell:23.40 + Ligplaats
  • Name des Schiffes:De Vier Gebroeders
  • Motorisierung:DAF 615 138 PS
  • Kategorie:Flach-und Rundboden
  • Baujahr:1903
  • Letzte Nachrüstung:2018
  • Material:Stahl
  • Länge:23.40 m
  • Breite:4.88 m
  • Entwurf:120 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Liegeplätze:4 fixiert
  • Land: Niederlande
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Alkmaar
  • Preis:€ 179.500 MwSt Bezahlt

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen:

    Dieses Schiff enthält einzigartige Optionen und eignet sich sehr gut als Hausboot. Da das Schiff den Status eines Segeldenkmals hat, gibt es verschiedene Liegeplatzmöglichkeiten (geeignet für den ständigen Aufenthalt). Die De Vier Gebroeders ist ein gut gewartetes Schiff und erhielt 2018 die Zulassung des CVO. Ein schönes Schiff zum Segeln (Ostsee, Frankreich) und zum Bewohnen.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Werft: Boerema, Kielwindeweer
  • Rumpfform: Flachboden
  • Fenster: Stahldeck mit Holzluken und 6 Lichtfenstern
  • Tiefgang: 120 cm
  • Verdrängung: 121 Tonnen
  • Steuersystem: Steuerrad
    Stahlruder mit mechanischem Ruder (so genanntes englisches Ruder)/ Holzsteuerrad
  • Kommentare:
      <
    • Höhe über der Wasserlinie: 3,40 (alle unten), stehender Mast 22,70 mtr
    • Hautkonstruktion: Stahl mit Eisenträgern
    • Wörter: Bangkirai-Holzschwerter mit Original-Schwertwinden
    <

    <Geschichte

    Ursprünglich wurde De Vier Gebroeders gebaut, um Fracht zwischen den Niederlanden und Skandinavien zu transportieren, später hauptsächlich über holländische Gewässer. Seit Anfang der siebziger Jahre wurde es als Hausboot genutzt und im Laufe der Jahre in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Ab Mitte der achtziger Jahre wurde sie motorisiert und unter Segeln zurückgebracht. Seit 1979 im Besitz des derzeitigen Eigentümers.

    Kraftstofftank: 1

    Navigationslichter: Bordlichter/Zaunlichter/ Oberlichter/ Ankerlichter

    <Angestrebtes Denkmal

    Seit 2009 hat De Vier Gebroeders den Status eines 'Segeldenkmals'. Dies bietet viele Vorteile, u.a. den Zugang zu Liegeplätzen in den gesamten Niederlanden.

    <Allgemein

    <

    Baujahr: 1903

    Bauherr: Boerema-Werft, Kielwindeweer (NL)

    Rumpfmaterial: Vorbau

    Deckkonstruktion: Eisen/ Stahl

    Rumpftyp: flacher Boden

    Verschiebung: ursprünglich geladene 121 m3

    LOA: 23,40 mtrs

    Strahl: 4,88 mtr. (ohne Seitenschilder)

    Entwurf: 1,20 mtrs

    Lufttiefgang: über Wasser 3.40 mtrs (alles unten)

    mit Mast oben: 22,70 mtrs

    Rumpfkonstruktion: Stahl mit Eisenstützen

    Hüllenfarbe: schwarz

    <

    Kehltyp: Bangkiray-Holzschiebebretter mit Originalwinden

    Ankerwinde mit 70 kg. Anker und 1 Ersatzanker

    Segelwinde auf Vorderdeck mit 4 Rollen

    Hauptsegelwinde auf Steuerdeck

    Absenkbarer Mast durch kombinierte Ankerwinde

    <

    Ruder: Griff mit mechanischer Steuerung

    Lenkrad: Holz

    <

    Stahldeck mit originalen Holzluken oben und 6 Lichtverschlüssen

    Vorderdeck: separater Eingang mit wasserdichtem Abteil

    Beleuchtung: Navigationslichter, Ankerlicht, Flutlicht

    Letzte Unterwasserbehandlung: Mai 2018

    <

    <Unterkunft

    Deckhaus mit Toilette

    Maschinenraum unter dem Deckshaus

    Ehemaliger Schlafraum unter dem Steuerdeck

    Küche: Herd, Mikrowelle, Kühlschrank

    Pannengas (zertifiziert) zum Kochen

    Wohn-/Arbeitsbereich

    Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Waschbecken mit heißem & kaltes Wasser

    Schlafbereich mit 1 Doppel- und 2 Einzelbetten

    Interieur: Kiefernholzboden, Sperrholz

    Zentralheizung (Erdgas)

    Stabiler Holzofen

    Elektrisches Wasserdrucksystem 24V

    Wassertank: 1000 ltrs

    Segel und Spiere

    Typ der Takelage: Gaffel manipuliert

    Mast: Vorbau, 21 mtrs

    Baum: Holz (Larix), 13,50 mtrs

    Gaff : Holz (Kiefer), 6,40 mtrs

    Segeln: Dacron

    Hauptsegel: 135 m2

    Vorsegel: 48 m2

    Ausleger: 38 m2 (nicht in Gebrauch)

    Motoren

    Daf 615

    HP: 138

    Zylinder: 6

    Kraftstoff: Diesel

    Getriebe: PRM 265 hydraulisch

    Kühlsystem: Zwischenkühlung mit Abgaswassereinspritzung

    Antriebstyp: 3-blättriger Messingpropeller mit gefetteter Propellerwelle

    Kraftstofftank: 550 ltrs

    Kreuzfahrtgeschwindigkeit: 6,5 Knoten

    Generator: Kipor KDE 6700 TA 220V

    2 Batterien 12 V, 180 AMP HR

    2 Lenzpumpen, 1 feste

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 4
  • WC: 1
  • Kommentare:

    <Unterteilung

    1. Dach mit Toilette
    2. Maschinenraum unter dem Deckshaus
    3. Unteres vh Wohnheim
    4. Raum mit Küche, Wohn- und Arbeitsbereich mit robustem Holzofen
    5. Badezimmer mit Badewanne/Dusche und Waschbecken mit warmem/kaltem Wasser
    6. Schlafzimmer mit 1 Doppel- und 2 Einzelbetten
    7. Interieur: Amerikanischer Kiefernboden/ Vinyl
    8. Zentralheizung (Erdgas)
    9. Pannengasherd mit 4 Brennern (getestete Installation)
    10. Elektrische Hydrophore 24V
    11. Wassertank 1000 Liter
    12. Vorwärts -teilweiser Einstieg auf dem Vorderdeck, wasserdichtes Schott -
    13. Stahldeck mit Holzluken und 6 Lichtluken
    <

    <Kommunikation

    1. Comnav Voyager X3 Klasse A AIS
    2. Mittlands-VHF-DSC-Marinesender-Empfänger
    <

Motor, Elektronik

  • Marke: DAF
  • Modell: 615
  • Anzahl Zylinder: 6
  • Kraftstoff: Diesel
  • Getriebe: PRM 265 Hydraulisch
  • Kühlsystem: Ladeluftkühlung mit Wassereinspritzung
  • Kraftstofftanks:
  • Inhalt des gesamten Kraftstofftanks: 550 Liter
  • Marschgeschwindigkeit: 12 km/h
  • Batterie: 2 x 180 Ah
  • Generator: Kipor KDE 6700 TA 220V
  • Kommentare:
    • Antrieb: 3-Blatt-Bronze-Schraube

Navigation und Elektronik

  • Navigationslichter:
  • Kommentare:
      <
    • Ankerlicht
    • Licht

Rigg und Segel

  • Segelplan: Gaffel
    Bügelbarer Mast durch kombinierte Ankerwinde
  • Anzahl Masten: 1
  • Mastmaterial: Stahl, 21 Meter
  • Segelmaterial: Dacron
  • Großsegel: 135 m2
  • Fock: 48 m2
  • Klüver: 38 m2 (nicht benutzt)
  • Winschen: Segelwinde neben der Masttasche mit 4 Rollen. Winde für das Großsegel auf dem Achterdeck
  • Kommentare:
    • Stahlschnallenbeine
    • Ausleger: Holz (Larix)
    • Gabel: Holz (Am. Kiefer)

Ausrüstung

  • Ankerwinde: Ankerwinde mit 70 kg Anker und 1 Ersatzanker

Sicherheit

  • Bilgepumpe: 2 Lenzpumpen, 1 feste
  • Wasserdichte Tür: Separater Eingang auf dem Vordeck zum wasserdichten Bereich

Die Anzeige des Oostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats an einen Freund weiterleiten

Senden Sie
Oostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats

Oostzee Tjalk 23.40 + Ligplaats

€ 179.500 MwSt Bezahlt (€ 185.000)