Zurück zu den Suchergebnissen

Drammer 935 Classic

Unter Gebot MwSt Bezahlt
Drammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 ClassicDrammer 935 Classic

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Overwijk Jachtbemiddeling.

+31 (0)858 7… anzeigen
Baujahr 2006
Material GfK
Länge 9.95 m
Breite 3.4 m

Jüngste (2015) Yanmar 4JH5E mit 54 PS und 1550 Segelstunden.. Drammer 935 Classic in ordentlichem und gut erhaltenem Zustand mit vielen Optionen.

Grunddaten der Drammer 935 Classic

  • Verkäufer:Overwijk Jachtbemiddeling
  • Referenz:2020090601
  • Marke:Drammer
  • Modell:935 Classic
  • Name des Schiffes:Zilte Krukel
  • Motorisierung:Jüngste (2015) Yanmar 4JH5E mit 54 PS und 1550 Segelstunden.
  • Kategorie:Motoryacht
  • Baujahr:2006
  • Material:GfK
  • Erfahrung: Ein Tag voller Bootsspaß, Familienurlaub, Flachwasser, Blauwasserkreuzfahrten, Seefahrten, Wochenendkreuzer, Wochenenden an Bord
  • Länge:9.95 m
  • Breite:3.35 m
  • Tiefgang:90 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Vertikaler Abstand:235 cm
  • Stehhöhe innen:190 cm
  • Schlafplätze:2fixiert
  • Land: Niederlande
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Jachthaven Oostwatering, Polredijk 13B, 4351 RT Veere
  • Preis:Unter Gebot
  • Kundenbetreuer: Homme Overwijk

Dokumente

Bekannte Mängel

  • Da das Teakholz der Motorluke nicht mehr schön war, lackierte der Besitzer sie mit Polyesterlack weiß. Dasselbe gilt für die Kappe über den vorderen Salonfenstern. Die Lackierung des Holzrahmens über dem Kabelhering und die des Stoßstangenrahmens sind nicht mehr schön.
  • Auf dem Achterdeck gab es eine Halterung für einen Außenbordmotor. Die Propellerlöcher sind mit Polyester abgedichtet, aber immer noch sichtbar. Dasselbe gilt für die Schraubenlöcher der Typenschilder, die auf beiden Seiten des Aufbaus angebracht wurden. Die Schränke auf der Steuerbordseite des Salons sind nicht fachgerecht ausgeführt.

Allgemein

  • Anmerkungen:

    Dies ist das ideale Schiff für Wassersportler, die Komfort und Luxus mit den weithin geschätzten Segeleigenschaften und dem klassischen Aussehen des Drammer 935 kombinieren möchten. Ein großer Pluspunkt dieses Drammer 935 ist die fast neue Yanmar mit 54 PS, die 2015 installiert werden soll. Auch die Küche im Salon wird von vielen Menschen geschätzt. Die Standardliege im Salon fehlt, und zwei bequeme Sessel wurden ersetzt. Weitere Pluspunkte sind die Dusche sowohl im Badezimmer als auch im Cockpit, die elektrische Ankerwinde, die Warmluftheizung, ein leistungsstarker Mastervolt Combi und die geräumige Schiebeluke.

    Unsere Anmerkungen

    • Das Schiff überwintert alle zwei Jahre an der Küste und wird jedes Jahr mit neuem Antifouling versehen. Aufgrund der Korona-Maßnahmen wurde das Schiff Ende dieses Jahres zu Wasser gelassen, und es gab keine Gelegenheit mehr, neues Antifouling aufzubringen, den Rumpf zu polieren und den Kabelhering zu reinigen.
    • Im September 2020 wird das Unterwasserschiff inspiziert und mit drei neuen Anoden versehen (siehe auch die Bilder auf Facebook über den Link unten).
    • Ernsthaft Interessierte können das Boot bis Anfang Oktober in Heerenveen nach Voranmeldung besichtigen. Danach wird das Boot in das Winterlager in Veere gebracht.

    Wartungsprotokoll

    Triebwerkswartung, Antifouling und Rumpfreinigung werden jedes Jahr durchgeführt.

    2013

    • Neues Solarpanel Victron 130 Watt

    2015

    • Neue Yanmar 54 PS (alter Motor defekt wegen Rücksaugung von Kühlwasser)
    • Neues begehbares Solarmodul Solara 110 Watt
    • Neues Cockpit-Zelt

    2016

    • Neue Lenkungspumpe und Lenkungszylinder

    2018

    • Schwimmplattform mit UV-beständigen Kunststoffplatten ausgestattet

    2019

    • Zusätzliche Luken in der vorderen Bodenkabine
    • Neue Propellerwellendichtung
    • Neue Vorgelegewelle Python-Drive

    2020 (September)

    • Unterwasser-Rumpfinspektion
    • Neue Anoden

    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Designer: Drammer Yachting
  • Werft: Drammer Yachting
  • Rumpfnummer: 17
  • CE-Kennzeichnung: C
  • CE-Kennzeichnung: C (Küstengewässer)
  • CE max gewicht: 1.450 kg
  • CE max Motor: 125 PS
  • Passagierkapazität: 8
  • Rumpfform: Rundespant
    Mit Bilgenkielen
  • Rumpffarbe: Blau
  • Deckfarbe: Weiß
  • Deckaufbau: Polyester
  • Fenster: Eloxiertes Aluminium mit grün getöntem Glas.
  • Plicht: Heck cockpit
  • Offenes Cockpit:
  • Durchfahrtshöhe: 2,35 m
  • Min. Höhe: 235 cm
  • Tiefgang: 90 cm
  • Max. Tiefgang: 90 cm
  • Länge der Wasserlinie: 840 cm
  • Verdrängung: 4 Tonnen
    etwa 4000 kg
  • Steuersystem: Steuerrad
    Hydraulisch
  • Steueranlage: Doppelsteuerung
  • Ruder: Einzeln
  • Kiel/Seitenschwert: Kimmkiel

Unterkunft

  • Salon:
  • Einteilung und Räume: 1
  • Stehhöhe: 190 cm
    Siehe Stehhöhe pro Raum unten.
  • Kabinen: 1
  • Schlafplätze : fest: 2
  • Interieurtyp: Klassisch, warm
  • Farbe Polsterung: Blau
  • Matratzen:
  • Kissen:
  • Gardinen:
  • Wassertank & Material: 335 Liter Kunststoff
  • Wassertankanzeige:
  • Abwassertank: 90 Liter Kunsttoff
  • Abwassertankanzeige:
  • Abwassertank-Pumpe:
  • Absaugstutzen Abwasser:
  • Wassersystem: Drucksystem
    Hydrophorer 8 Liter.
  • Warmwasser: Heizkessel 20 Liter. Beheizung über Motor oder Landstrom.
  • Außenwasser: Deckwaschpumpe
  • Anzahl Duschen: 2
    Im Badezimmer und Außendusche im Cockpit.
  • WC: 1 Elektrisch
  • Radio/CD Player:
  • Kocher & Brennstoff: 2 Kochplatte(n) Gas
    Thermisch geschützt.
  • Ofen: Gasofen.
  • Kühlschrank: 130 Liter Elektrisch
    Isotherm-Kompressor-Kühlschrank mit Gefrierfach.
  • Gefrierschrank:
  • Heizung: Heißluft
    Webasto 3500 (Diesel)
  • Kommentare:

    <Lay-out

      <
    • Selbstlenzendes offenes Cockpit mit Cockpitsitzbank und verschiedenen Schränken. Außerdem demontierbare Bänke auf beiden Seiten. Extra stabile Treppe beim Betreten. Unter dem Fußboden der Maschinenraum und die Lagerräume.
    • Salon mit französischen Türen. An Steuerbord zwei Sessel mit Couchtisch. Hinter diesem stillen Schrankraum. Auf der Backbordseite die Küche und der Steuerstand. Der Lenkstuhl kann weggeklappt werden, um mehr Arbeitsplatte zu schaffen. Unter dem Steuersitz der große Kompressor-Kühlschrank.
    • Vordere Kabine mit vielen Schränken Steuerbordseite und gegenüber dem Badezimmer mit Dusche und elektrischer Toilette.
    • Vordere Kabine (nicht abschliessbar) mit Doppelbett und mehreren Schränken.

    <Sta-Höhen (cm)

      <
    • Salon: 187 (unter Schiebeluke 194)
    • Streckenkabine: > 200
    • Streckenkabine: 173
    • Badezimmer: 177
    • Pokal unter Zelt: 187

    <Abmessungen Betten (cm)

      <
    • Vordere Kabine: zweimal 205 x 75

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Startertyp: Elektrisch
  • Typ: Innenborder
  • Marke: Yanmar
  • Modell: 4JH5E
  • Seriennummer: E16552
  • Baujahr: 2015
    Neu eingebaut.
  • Anzahl Zylinder: 4
  • Leistung: 54 PS
  • Betriebsstundenzähler:
  • Motorbetriebsstunden: 1.551
  • Kraftstoff: Diesel
  • Kraftstoffverbrauch: 3 Liter / Stunde
    3
  • Getriebe: Yanmar 1435P
  • Übersetzung: Welle
  • Antrieb: Schraube
    4 Seiten. Ersatzschraube verfügbar.
  • Kühlsystem: Indirekt
    Ladeluftkühlung + Außenwassersystem
  • Kraftstofftanks: 1
  • Inhalt des gesamten Kraftstofftanks: 335 Liter
  • Material Kraftstofftank: Polyethylen
  • Max. Geschwindigkeit: 13 km/h
    7
  • Marschgeschwindigkeit: 11 km/h
    6
  • Kraftstofftankanzeige:
  • Tachometer:
  • Öldruckmesser:
  • Temperaturmesser:
  • Bugstrahlruder: Elektrisch
    Vetus 55 kgf.
  • Batterie: 3 x 180 Ah
    Starterbatterie: 180 Ah wartungsfrei, Haushaltsbatterie: 2 x 180 Ah wartungsfrei.
  • Batterieladegerät: 100 A
    Mastervolt Kombi 12/2000/100
  • Lichtmaschine:
  • Batterieanzeige:
  • Inverter: 2.000 Watt
    Mastervolt Kombi 12/2000/100
  • Voltmeter:
  • Landstrom:
  • Landstromkabel:
  • Solarpanel: 240 Watt
  • Verbrauchsanzeige:
  • Spannung: 12V
    12 und 220 Volt
  • Kommentare:

      <
    • Wassergeschmierte Kardanwelle
    • Motorische Steuerung Morse
    • Abgas wassergekühlt

Navigation und Elektronik

  • Log/Geschwindigkeit: Raymarine Bidata
  • Echolot/Tiefenmesser: Raymarine Bidata
  • Navigationslichter:
  • UKW: Navman VHF7100

Ausrüstung

  • Anker & Material: 1 x poolanker Gusseisen
    Ankerkette 60 Meter.
  • Ankerverbindung: Kette
  • Ankerwinde: Elektrisch
    Vorderdeck-Kontrollen. Die Fernbedienung auf dem Armaturenbrett ist defekt.
  • Cockpitzelt:
  • Seereling, Heckkorb, Bugkorb: Rostfreier Stahl
  • Badeplattform: Edelstahl mit Kunststoff überzogen (UV-beständig).
  • Badeleiter: Faltbarer Edelstahl
  • Fender, Leinen:
  • Cockpittisch:
  • Kommentare:

      <
    • Kabelführung
    • Radarhalterung aus Edelstahl faltbar
    • Poller aus rostfreiem Stahl
    • Schiebeluke
    • Ufovent Ventilatoren
    • Wannenboden Teakholz
    • Tankdeckel aus Teakholz
    • Elektrische Hupe
    • Windschutzscheibenwischer

Sicherheit

  • Rettungsboje:
  • Bilgepumpe: Elektrisch
  • Feuerlöscher:
  • Radarreflektor:
  • Gasflaschenlager mit Ablauf: Extra Gasflasche verfügbar.
  • Selbstlenzendes Cockpit:
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Drammer 935 Classic an einen Freund weiterleiten

Senden
Drammer 935 Classic

Drammer 935 Classic

Unter Gebot MwSt Bezahlt