Zurück zu den Suchergebnissen

Croles Tjalk

€ 97.500 MwSt Ausgestellt (€ 119.000)
Croles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles TjalkCroles Tjalk

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Kempers Watersport.

+31(0)172 50… anzeigen
Baujahr 1895
Material Stahl
Länge 14.25 m
Breite 3.3 m

Vetus Deutz 68 PS 2013 226 Stunden.. Sail Tjalk Segel-Denkmal, vollständig überholt.

Grunddaten der Croles Tjalk

  • Verkäufer:Kempers Watersport
  • Referenz:2951 Elders
  • Marke:onbekend
  • Modell:Tjalk
  • Name des Schiffes:Isabella
  • Motorisierung:Vetus Deutz 68 PS 2013 226 Stunden.
  • Kategorie:Flach-und Rundboden
  • Baujahr:1895
  • Letzte Nachrüstung:2015
  • Material:Stahl
  • Erleben Sie: Ein Tag voller Bootsspaß, Familienurlaub, Großgruppen an Bord, Flachwasser, Wochenendkreuzer, Wochenenden an Bord
  • Länge:14.25 m
  • Breite:3.30 m
  • Entwurf:80 cm
  • Variabler Tiefgang:Ja
  • Vertikaler Abstand:1275 cm
  • Liegeplätze:5 fixiert
  • Land: Niederlande
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Bezichtiging uitsluitend op afspraak
  • Preis:€ 97.500 MwSt Ausgestellt
  • Kundenbetreuer: Bas Lohmann

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen:

    Andernorts anlegen, Besichtigung nach Vereinbarung  möglich


    Der Isabella-Tjalk begann in 1895 auf dem J.J.-Hof. Croles in IJlst, Friesland. Bis 1947 wurde das Schiff als Frachtschiff hauptsächlich für den Transport von Torf eingesetzt. Im 1947 wurde der Tjalk in eine Yacht konvertiert. Im 1959 nahm die Yacht nach einem Entwurf des Jachtarchitekten H. Lunstroo ihre heutige Form an.

    Isabella ist eine Yacht, die im National Register Sailing Monuments unter der Nummer 1597 als Sailing Monument registriert ist. Dr. T. Huitema beschreibt unter anderem den Schiffstyp Tjalk anhand von Isabella. Die ursprünglichen Baupläne von Isabella befinden sich im Scheepvaart Museum in Sneek (Google: tjalkjacht Isabella). Isabella (Plakette Nr. 110) ist im Zuchtbuch der Stichting Stamboek Ronde en Platbodemjachten beschrieben, das sich auch auf einen Artikel in den Waterkampioen vom März 1960 bezieht.

    Isabella ist seit 1987 im Besitz des jetzigen Eigentümers. Dieses Schiff wurde vor kurzem komplett restauriert, um die Yacht für das Segeln und Austrocknen auf dem Watt, aber auch für die Navigation auf den französischen Kanälen geeignet zu machen. Das Schiff steht zum Verkauf, weil er beschlossen hat, sich auf seine seetüchtige Yacht zu konzentrieren.

    Der Vetus / Deutz-Motor stammt aus dem Jahr 2015 und hat nicht mehr als 226 Betriebsstunden. Das 12 und 220 V Bordnetz inklusive Verkabelung wurde komplett erneuert. Verbrauch und Batteriestatus werden von einem Mastervolt-Computer überwacht. Innenbeleuchtung, Warm- und Kaltwasser, Toiletten- und Sanitäranlagen sowie die dazugehörigen Tanks wurden komplett erneuert. Die Galeere wird mit einem neuen Wallas Dieselgewindebohrer und -ofen ausgerüstet. Es gibt einen Kühlschrank mit Gefrierfach.

    Mast und andere Holme stammen aus dem Jahr 2015, ebenso die Segel. Die Wurzel auf der Mastspitze ist mit Blattgold überzogen.

    Das Schiff kann mit der Pinne oder mit einem Joystick gesteuert werden. Es gibt auch ein leistungsstarkes Proportional-Bugstrahlruder, das mit einem Joystick betätigt wird.

    Der Mast ist mit einem Gegengewicht ausgestattet, so dass der Mast von einer Person abgesenkt und eingestellt werden kann - auch während der Navigation. Das Segelzeug kann bei Fahrten beispielsweise durch die französischen Kanäle leicht abgenommen werden. Das Backbordschwert wurde kürzlich restauriert und das Steuerbordschwert ist neu.

    Die Verkleidung der Wanne wurde kürzlich erneuert und auf eine Edelstahloberfläche montiert. Dieses Material wurde auch verwendet, als der Motorkasten und die Behälter ausgetauscht wurden. Der Überlauf aus Edelstahl kann demontiert werden, so dass ein besserer Durchgang im Cockpit entsteht, wenn das Schiff nicht gesegelt wird.

    Die Kabine ist mit Doppelverglasung, Heißluftheizung und einem Dieselofen im Salon ausgestattet.

    Die Beleuchtung im Schiff ist LED unter Beibehaltung des klassischen Looks. Im Roef befindet sich eine geräumige Doppelkabine mit heißem und kaltem Wasser. Vor dem Schiff befindet sich eine Kabine mit einem Doppel- und einem Einzelbett. Dies bedeutet, dass die Isabella 5 feste Schlafplätze hat.

    Aufgrund seiner Abmessungen ist dieser Tjalk auch ideal für die Navigation durch die französischen Kanäle. Und aufgrund seines Denkmalstatus kann sich das Schiff für einen Liegeplatz in einem Museumshafen qualifizieren.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Werft: Croles IJlst
  • Rumpfnummer: onbekend (1985)
  • CE-Kennzeichnung: Vergütet
  • Rumpfform: Flachboden
  • Rumpffarbe: Grün
  • Deckfarbe: Grün
  • Deckaufbau: Stahl
  • Fenster: Doppelglas im Teakholz-Rabatt
  • Plicht: Heck cockpit
  • Offenes Cockpit:
  • Durchfahrtshöhe: 12,75 m
  • Min. Höhe: 240 cm
  • Variable Tiefe:
  • Tiefgang: 80 cm
  • Länge der Wasserlinie: 1.250 cm
  • Verdrängung: 16.000 kg
  • Steuersystem: Pinne
    Helmstick
  • Steueranlage: Außensteuerung
  • Ruder: Einzeln
  • Kiel/Seitenschwert: Seitenschwerter
    2 Seitenschwerter, davon SB Schwert neu.
  • Bedienung variabler Tiefgang: Manuell

Unterkunft

  • Salon:
  • Maschinenraum:
  • Kabinen: 2
  • Schlafplätze : fest: 5
  • Interieurtyp: Modern, hell
  • Farbe Polsterung: Blau
  • Matratzen:
  • Kissen:
  • Wassertank & Material: 400 Liter Edelstahl
    200 Liter rostfreier Stahl und 200 Liter Stahl
  • Wassertankanzeige:
  • Abwassertank: 137 Liter Neopren
  • Abwassertankanzeige:
  • Absaugstutzen Abwasser:
  • Wassersystem: Drucksystem
  • Warmwasser:
  • Außenwasser: Deckdusche
  • Anzahl Duschen: 1
  • WC: 1 Manuell
  • Kocher & Brennstoff: 2 Kochplatte(n) Diesel
  • Ofen:
  • Kühlschrank: 70 Liter Elektrisch
  • Kommentare:

    Klassische Messing-Beleuchtung mit teilweise LED-Lampen,

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Startertyp: Elektrisch
  • Typ: Innenborder
  • Marke: Vetus Deutz
  • Modell: DT 470 12v/ip TM345 - 2.47 intercooling
  • Seriennummer: 9317575 128714
  • Baujahr: 2013
  • Anzahl Zylinder: 4
  • Leistung: 68 PS
  • Motorbetriebsstunden: 226
  • Kraftstoff: Diesel
  • Kraftstoffverbrauch: 4 Liter / Stunde
  • Getriebe: Technodrive
  • Übersetzung: Welle
  • Antrieb: Schraube im tunnel
  • Kühlsystem: Indirekt
  • Kraftstofftanks: 1
  • Inhalt des gesamten Kraftstofftanks: 150 Liter
  • Material Kraftstofftank: Polyethylen
  • Max. Geschwindigkeit: 13 km/h
  • Marschgeschwindigkeit: 10 km/h
  • Reichweite: 350 km
  • Kraftstofftankanzeige: Vetus
  • Tachometer:
  • Öldruckmesser: Vetus
  • Temperaturmesser: Vetus
  • Bugstrahlruder: Elektrisch Funkfernbedienung
  • Batterie: 340 Ah
  • Batterieanzeige:
  • Inverter:
  • Voltmeter:
  • Landstrom:
  • Landstromkabel:
  • Verbrauchsanzeige:
  • Bedienungspanel: Mastervolt-Computer
  • Spannung: 12V 220V
  • Kommentare:

    12V- und 220V-Verkabelung während der Restaurierung 2011-2018 verlegt

Navigation und Elektronik

  • Echolot/Tiefenmesser: Nasa clipper
  • Navigationslichter:
  • Ruderlageanzeige:

Rigg und Segel

  • Segelplan: Gaffel
  • Anzahl Masten: 1
  • Mastmaterial: Holz
    2015, Peter Houten Design
  • Bugspriet: Fest
  • Stehendes Gut: Stahlseil
  • Segelfläche: 60 m2
  • Anzahl Segeln: 2
  • Segelmaterial: Dacron
  • Segelhersteller: Schokker Volendam
  • Großsegel: 2015, 2 x verwendet
  • Fock: 2015, 2 x verwendet
  • Winden: 1
  • Handseilwinden: 2
  • Selbstholend: 2
  • Kommentare:

    Runden sind ab 2015, ebenso wie die Segel.

Ausrüstung

  • Anker & Material: 1 x stok en danforth Geschmiedet
  • Ankerverbindung: Kette
  • Ankerwinde: Elektrisch
  • Badeleiter:
  • Segelabsenksystem: Mit Gegengewicht (neu)
  • Klampe:
  • Fender, Leinen: 6

Sicherheit

  • Rettungsboje:
  • Bilgepumpe: Manuell Elektrisch
  • Feuerlöscher:
  • Selbstlenzendes Cockpit:

Die Anzeige des Croles Tjalk an einen Freund weiterleiten

Senden Sie
Croles Tjalk

Croles Tjalk

€ 97.500 MwSt Ausgestellt (€ 119.000)