Zurück zu den Suchergebnissen

Jeanneau Sun Shine 38

€ 46.000 MwSt Bezahlt
Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38Jeanneau Sun Shine 38

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Bootverkopers.nl.

+31(0)341 4… anzeigen
Baujahr 1988
Material GfK
Länge 11.66 m
Breite 3.9 m

Yanmar 27 PS.. Schneller und lebendiger Segler mit Pinne und Bugstrahlruder. 2 Kabinen. Erneuertes Unterwasserschiff, Ausrüstung und Matratzen. Herd, Winterzelt und

Grunddaten der Jeanneau Sun Shine 38

  • Verkäufer:Bootverkopers.nl
  • Marke:Jeanneau
  • Modell:Sun Shine 38
  • Name des Schiffes:Phebus
  • Motorisierung:Yanmar 27 PS.
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:1988
  • Material:GfK
  • Erfahrung: Ein Tag voller Bootsspaß, Familienurlaub, Geeignet für Teileigentum, Blauwasserkreuzfahrten, Seefahrten, Segelrennen, Wochenendkreuzer, Wochenenden an Bord
  • Länge:11.66 m
  • Breite:3.85 m
  • Tiefgang:190 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Vertikaler Abstand:1650 cm
  • Stehhöhe innen:185 cm
  • Schlafplätze:4fixiert, 2 zusätzlich
  • Land: Niederlande
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Almere
  • Preis:€ 46.000 MwSt Bezahlt

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen:


    Die Jeanneau Sun Shine 38 ist ein glatt segelndes Tony Castro-Design, das von der französischen Jeanneau-Werft gebaut wird. Diese Werft gehört zur Beneteau-Gruppe und ist heute einer der größten Segelyacht-Bauer der Welt. Seit 1964 wurden hier Zehntausende von Segelbooten gebaut, die ihren Weg in die ganze Welt gefunden haben. Bekannte Namen wie die Poker, Sangria, Aquila, Rush und die Serien Sun Odyssey und Sun Fast verließen die Werft von Jeanneau. Weitere Informationen zu dieser Werft finden Sie unter www.jeanneau.fr.

    Diese Jeanneau hat eine angenehme Unterbringung mit zwei Kabinen, einer geräumigen Nasszelle und einer Kombüse mit allem Komfort von zu Hause. Die Sitzplätze im Cockpit sind auch bei Schräglage gut und durch die Pinnensteuerung ist hier deutlich mehr Platz als auf einem Boot mit Steuerstand. Im Cockpit befinden sich zwei große Staufächer.

    Diese Jeanneau ist seit 2013 im Besitz des jetzigen Eigentümers, der sich nicht nur gut um das Boot gekümmert hat, sondern auch in es investiert hat. Da er den Schritt auf ein größeres Boot machen möchte, sucht er jemanden, der genauso viel Freude an seinem Phebus hat wie er selbst. Das Boot ist bereit für neue Abenteuer und alles funktioniert einwandfrei.

    Phebus ist u. a. ausgestattet mit:

    • Ein gut gewarteter 27 hp. Yanmar-Motor
    • Propellerwelle mit einem Zweiblatt-Klapppropeller und Ersatzpropeller
    • Ein 55 kgf Bugstrahlruder aus dem Jahr 2013 mit eigener Batterie
    • Ein 2019 komplett zerlegtes und neu aufgebautes Unterwasserschiff
    • Kevlar-verstärkter Rumpf für erhöhte Steifigkeit bei geringerem Gewicht
    • Hochwertiger und neuer Raymarine-Autopilot mit Cockpit- und Fernbedienungen
    • Tacktick Wind- und Tiefenmesser und Tacktick Log
    • Schöne klassische Sailor UKW-Funkanlage mit DSC und Atis
    • Großsegel mit Großfall-System, Nord-Rollgenua mit Abdeckung, Extra-Genua, Hochsegel, Sturmfock und Spinnaker
    • Seldén Stangenkicker (2020)
    • Mittelpoller
    • Kessel und Eberspacher Ofen
    • Waschbecken in beiden Kabinen mit fließendem Warm- und Kaltwasser
    • Zwei-Flammen-Herd mit Backofen, Top-Loading-Kühlschrank und Doppelspüle
    • Neueste Matratzen in Extra-Qualität
    • Winterzelt für Standmast
    • Anoden und Antifouling 2021
    • Lagoon Cockpit-Tisch
    • Etc.

    Diese Jeanneau kann nach Vereinbarung in Almere besichtigt werden. Der Eigentümer wird die Besichtigungen leiten. Das Boot ist beim niederländischen Katasteramt registriert und ein Zertifikat ist vorhanden. Wenn der Käufer die Registrierung übernehmen möchte, fallen die Notarkosten für den Käufer an. Wenn dies nicht der Fall ist, wird die Registrierung vor der Übertragung gelöscht.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Designer: Tony Castro
  • Werft: Jeanneau Frankrijk
    Jeanneau Frankreich
  • Rumpfnummer: 36463
  • Rumpfform: Rundespant
    Runde Bilge
  • Rumpffarbe: Weiß
  • Deckfarbe: Weiß
  • Deckaufbau: Polyester
    Polyester, ausgestattet mit Anti-Rutsch- und Aluminium-Fußleiste
  • Form und Material der Konstruktion: Polyester
  • Fenster: Getönter Kunststoff in Aluminiumrahmen. Etwas Craquelé vorhanden
  • Plicht: Heck cockpit
  • Offenes Cockpit:
  • Durchfahrtshöhe: 16,5 m
    Ca. 16,80 m.
  • Tiefgang: 190 cm
  • Verdrängung: Ca. 5750 kg.
  • Ballast: Ca. 2200 kg.
  • Steuersystem: Pinne
    Sicherheitspinne (neu 2021) mit teleskopischer Spinlock-Verlängerung und Ersatzpinne
  • Steueranlage: Außensteuerung
  • Fernbedienung:
  • Ruder: Einzeln
    Verlängertes Balance-Ruder auf Skeg
  • Kiel/Seitenschwert: Festkiel
    Flossenkiel

Unterkunft

  • Salon:
  • Einteilung und Räume: Salon und zwei Kabinen
  • Stehhöhe: 185 cm
    1,86 M.
  • Schlafplätze : fest: 4 Extra: 2
    Vier fest in den Kabinen und zwei auf den Salonsitzbänken
  • Interieurtyp: Klassisch, warm
    Mahagoni
  • Farbe Polsterung: Blau
  • Matratzen:
  • Kissen:
  • Gardinen: Kissenbezüge und Vorhänge blau
  • Wassertank & Material: 210 Liter Kunststoff
    Zwei Kunststofftanks. Zusammen ca. 210 l.
  • Wassertankanzeige: Am Bedienfeld
  • Wassersystem: Drucksystem + manuell
    Mit elektrischer Pumpe. Fußpumpe für Seewasser
  • Warmwasser: CWA-Kessel (ca. 50 l. 2004) auf Motorwärme und Landstrom
  • WC: 1 Manuell
    Jabsco-Toilette mit manueller Pumpe
  • Radio/CD Player: Pioneer DEH4600BT Radio / iPod / Bluetooth
  • Kocher & Brennstoff: 2 Kochplatte(n) Gas
    Zwei Brenner, halbkardanisch Gas (Schlauch ist abgelaufen)
  • Ofen: Ja
  • Kühlschrank: 50 Liter Elektrisch
    Toplader ca. 50 l mit Kompressor
  • Heizung: Heißluft
    Eberspacher D3LC
  • Kommentare:


    Die Jeanneau Sun Shine hat eine gemütliche Unterkunft mit einer Stehhöhe von 1,86 m. Es gibt einen Salon, zwei Kabinen, beide mit eigenem Waschbecken mit fließendem Warm- und Kaltwasser und eine geräumige Nasszelle. < Die L-förmige Kombüse befindet sich auf der Backbordseite und kann auch in Schräglage oder bei Wellengang genutzt werden. Es gibt einen Zweiflammenherd mit Backofen, eine Doppelspüle mit Warm- und Kaltwasser und einen Toplader-Kühlschrank. Es gibt reichlich Stauraum für Kochutensilien und dergleichen
    . Die Kombüse ist der Eingang zur hinteren Zweipersonenkabine. Das Bett hier misst 194 x 138 cm. und ist mit bequemen, maßgeschneiderten Matratzen von QMatras ausgestattet. Wie bereits erwähnt, gibt es in dieser Kabine ein Waschbecken und einen Kleiderschrank. Gegenüber der Kombüse befindet sich der Kartentisch mit der Schalttafel und dem UKW-Funkgerät. Hier befindet sich auch der Eingang zur Nasszelle mit Waschbecken mit fließendem Warm- und Kaltwasser, Toilette und einem Nasszellenschrank. Es gibt viel Platz für die Aufbewahrung von Toilettenartikeln. Der Salon besteht aus zwei Längssitzen mit dem Kabinentisch in der Mitte. Zwei Teile des Tisches können heruntergeklappt werden und in der Platte befindet sich ein Flaschenregal. Im Sockel des Tisches befindet sich ein klappbarer Abfalleimer. Die Salonsitzbänke können als zusätzliche Schlafplätze genutzt werden und für die Backbord-Sitzbank gibt es einen Einsatz zur Verbreiterung des Bettes mit einem Kissen (in einer anderen Farbe). In der vorderen Kabine misst das Bett 194 x 138 cm. Auch dieses Bett ist mit komfortablen, maßgeschneiderten Matratzen ausgestattet. Auch hier gibt es ein Waschbecken und einen Hängeschrank.
    Es gibt viele Lichtpunkte und das Deck kann durch zu öffnende Fenster und Luken gut belüftet werden. Der Eberspacher Kaminofen hält es an Bord auch bei kälteren Temperaturen gemütlich. Es gibt viel Schrank- und Stauraum im Inneren für einen längeren Aufenthalt an Bord und das Interieur dieser Jeanneau ist in gutem Zustand.

    >

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Startertyp: Elektrisch
  • Typ: Innenborder
  • Marke: Yanmar
    Yanmar 3GM30
  • Modell: 3GM30
  • Seriennummer: 05578
  • Baujahr: 1988
  • Leistung: 27 PS
    27 Pferdestärken.
  • Motorbetriebsstunden: Kein Stundenzähler verfügbar
  • Kraftstoff: Diesel
  • Übersetzung: Welle
  • Antrieb: Faltpropeller
    Propellerwelle mit zweiblättrigem Gori-Faltpropeller und dreiblättrigem Ersatzpropeller
  • Kühlsystem: Indirekt
  • Kraftstofftanks: 1
    Stahl ca. 80 l. mit Füllstandsanzeige
  • Material Kraftstofftank: Stahl
  • Messgeräte: Drehzahlmesser und akustischer Alarm für Öldruck, Temperatur und Ladestrom
  • Kraftstofftankanzeige:
    Ja
  • Tachometer:
  • Bugstrahlruder: Elektrisch
    Craftsman Marine 55 kgf (2013) mit eigener 180 Ah Batterie
  • Batterie: 3 x 70 Ah
    3 x Batterie (ca. 60, 70 und 72 Ah)
  • Batterieladegerät: 25 A
    Mastervolt Chargemaster 25 Ah (2019)
  • Lichtmaschine: Ja
  • Voltmeter: Ja
  • Landstrom:
  • Landstromkabel:
  • Bedienungspanel: Vollständig
  • Spannung: 12V
    12 V
  • Kommentare:

    Der Yanmar Motor startet und läuft gut und wurde gut gewartet. Die Motorlager wurden kürzlich ersetzt. Der Antrieb erfolgt über eine Propellerwelle mit einem zweiflügeligen Faltpropeller. Ein Ersatzpropeller bleibt an Bord. Das 55 kgf Bugstrahlruder wurde 2013 eingebaut, hat eine eigene Batterie und macht Hafenmanöver zu einer entspannten Angelegenheit.

Navigation und Elektronik

  • Kompass: Plastimo
    Plastimo. Glas ist stumpf
  • Log/Geschwindigkeit: Tacktick
    Tacktick MN30 Geschwindigkeit
  • Echolot/Tiefenmesser: Tacktick
    Tacktick MN30 Tiefe
  • Windmesser: Tacktick
    Tacktick MN30 Wind
  • Navigationslichter: Vollständig
  • Autopilot: Raymarine
    Raymarine EV-100 mit P70S Steuerung und S100 Fernbedienung (2015)
  • Kartenplotter: Raymarine
    Raymarine Lighthouse HybridTouch (2015, Karte Ned - GB Update 2020)
  • UKW: Sailor
    Sailor Compact RM2042 mit DSC, Atis und Außenlautsprecher
  • Kommentare:

    Komplette und meist aktuelle Navigation mit allem, was man braucht. Ein robuster und neuer Raymarine-Autopilot mit Cockpit- und Fernsteuerung, Raymarine-Touchscreen-Plotter, Tacktick-Log, Tiefen- und Windmesser und ein schönes klassisches Sailor-UKW-Funkgerät. Alles funktioniert einwandfrei und alle Handbücher sind vorhanden.

    >

Rigg und Segel

  • Segelplan: Masttop
  • Anzahl Masten: 1
  • Mastmaterial: Aluminium
    Mast Aluminium, Takelage Stahlseil (2010)
  • Stehendes Gut: Stahlseil
  • Segelmaterial: Dacron
  • Großsegel: Mit 2 x Reff und neuerem Maindrop-System, Outsider-Segel 2009
  • Genua: Genua mit Genuaabdeckung. North soft norlam grey und alte Genua Lion Sails auf leuvers
  • Fock: Hochformatige Löwensegel und Sturmfock an den Hebeln
  • Genua-Reffanlage: North Sails Rollreff
  • Sturmfock: Ja
  • Spinnaker: Löwensegel (2000)
  • Winschen: 2 x Barbarossa 48ST 2-Gang Genualier und 2 x Barbarossa 40 2-Gang Fallwinde mit 7 Spinlock-Stoppern
  • Handseilwinden:
  • Selbstholend: 2
  • Kommentare:
    Hauptsegel mit Großschot, Genua, Fock und Sturmfock. Nach Angaben des Eigentümers alles in gutem Zustand. Abdeckung Genua. Verstellbares Achterstag und breiter Cockpitüberlauf. Fokkerail und Genuaail mit Schieferauge. Setzen und Senken von Segeln vom Cockpit aus. Großzügig dimensionierte 2 Speed-Winschen, von denen die Genuawinschen selbstholend sind. Der Seldén-Rutenkicker ist 2020 montiert und das laufende Gut ist größtenteils neu. Außerdem gibt es ein verstellbares Achterstag und fünf Windengriffe.

    >

Ausrüstung

  • Anker & Material: 1 x Danforth Gusseisen
    Danforth15 Kg. Anker am Bug mit Kette und Leine
  • Ankerverbindung: Seil und kette
  • Sprayhood: Rahmen gut, Leinwand günstig
  • Abdeckungen: Winterabdeckung für Standmast
  • Seereling, Heckkorb, Bugkorb: Ja
  • Heckkorb und Bugkorb:
  • Badeleiter: Kanzel mit abgesenktem Einstieg und gemeinsamer Heckkanzel
  • Fender, Leinen: Ein kompletter Satz Fender und Leinen bleibt an Bord
  • Cockpittisch:
  • Kommentare:
    Teak auf Cockpitboden und Cockpitbänken, 2 x großes Cockpit, Lagun abnehmbarer und schwenkbarer Cockpittisch, Uhr, Baro- und Hygrometer, Winterzelt für stehenden Mast, Pioneer-Radio (iPod und Bluetooth), Brunnen, Decksmopp.

Sicherheit

  • Rettungsinsel: DSB-Viersitzer im Container (Inspektion abgelaufen)
  • Bilgepumpe: Manuell Elektrisch
    Manuell und elektrisch
  • Feuerlöscher: Ja, Inspektion unbekannt
  • MOB-System: Auf dem Kartenplotter
  • Radarreflektor: Ja
  • Selbstlenzendes Cockpit:
  • Kommentare:

    Segel setzen und bügeln vom Cockpit aus, breite und gut begehbare Gangbords, manuelle und elektrische Bilgepumpe, 2 x Hufeisenbojen, genügend Greifmöglichkeiten innen und außen, Radarreflektor, Rettungsinsel (Inspektion abgelaufen).
    Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass diese Informationen korrekt sind. Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden. Bitte prüfen Sie beim Kauf die Dinge, die Ihre Entscheidung beeinflussen könnten.

Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Jeanneau Sun Shine 38 an einen Freund weiterleiten

Senden
Jeanneau Sun Shine 38

Jeanneau Sun Shine 38

€ 46.000 MwSt Bezahlt