J/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11sJ/Boats J/11s

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Bach Yachting.

+31(0)320 7… anzeigen
Baujahr 2016
Material GfK
Länge 10.90 m
Breite 3.3 m

Volvo 3d30. Sehr guter Zustand, Eignerboot

Grunddaten der J/Boats J/11s

  • Verkäufer:Bach Yachting
  • Marke:J/Boats
  • Modell:J/11s
  • Motorisierung:Volvo 3d30
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:2016
  • Letzte Nachrüstung:2019
  • Material:GfK
  • Erfahrung: Ein Tag voller Bootsspaß, Familienurlaub, Schnelles Motorbootfahren, Blauwasserkreuzfahrten, Seefahrten, Segelrennen, Wochenendkreuzer, Wochenenden an Bord
  • Länge:10.90 m
  • Breite:3.31 m
  • Tiefgang:220 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Schlafplätze:10fixiert
  • Land: Niederlande
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Ja
  • Preis:Preis auf Anfrage
  • Kundenbetreuer: Bach Yachting

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen:

    Kommentar der Eigentümer: Sie ist in sehr gutem Zustand!

    MERKMALE:

    • Epoxyprimer und Antifouling 2020

    • Einfaches Carbon-Ruder, das unter Aufsicht von J-Booten modifiziert wurde (was zu mehr Kontrolle in Luv und gegen den Wind führt)

    • 1 Meter kürzerer Mast im Vergleich zu J/111

    • Cockpit-Layout angepasst für Solo- oder Kurzhandsegler

    • Tilllenken statt Lenkrad

    • Volvo Penta 3D30 jährlich gewartet

    J11S ist speziell für das Segeln mit kurzer Hand konzipiert!

    ALLGEMEINE INFO:

    • CE-Zertifizierung A
    • Gebaut bei J Composites Frankreich
    • IRC-Bewertung 2017: 1.049

    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Tiefgang: 220 cm
  • Kommentare:

    <Segel

    Hauptsegel

    • X Voiles schwarzes Kohlefaser-Großsegel Px schwarz tri radiale Anordnung 35
    • X Voiles schwarzes Kohlefaser-Großsegel PX schwarz tri radial - Für Offshore-Rennen
    <

    Ausleger

    • X Voiles Jib 1 Schwarze Kohle Genua Px Schwarze dreirädrige Baugruppe 30,5m²
    • X Voiles Ausleger 2 Schwarze Kohle Genua Px Schwarze dreirädrige Baugruppe 30,5m²
    • X Voiles Jib 3 Black Carbon Genua Der schwere Mittelausleger besteht aus einer dreiradrigen Kevlar-Triradialeinheit 29m²
    • .
    • x Voiles Ausleger 4 2016
    • Schwerwermetallausleger aus Mylar mit senkrechten Latten - Taft
    • Carbon Jib Top X Voiles 2016
    • 2 x Fock 2 (OneSails 4T forte (grau+schwarz) 2018
    • 1 x Fock 1 (OneSails 4T forte) 2018
    <

    Sprecher

      <
    • S2 - Lichtsymmetrischer Spinnaker 104m2 in Blue X Voiles
    • S4 - Mittelsymmetrischer Spinnaker 85m2, in Blau X Voiles
    • A5 Gennaker
    <

    Unterkünfte

      <
    • Schottwände und Möbel mit weißem Resopal, mit weißem Gelcoat überzogene GFK-Formteile, für eine saubere, wartungsarme Oberfläche
    • Holz-Effekt-Laminat fertige Kabinensohlenplatten
    • Rumpfverkleidungen des Salons aus GFK-Formteilen mit weißem "Planken"-Effekt, lackierte Oberfläche in der Vorderkabine und den Viertelkojen
    • VORKABINE mit großer Doppelkoje mit Kissen. Natürliches Licht und Belüftung von der Dachluke
    • Geschmolzenes Toiletten-Waschmodul in der Vorderkabine, bestehend aus: An Backbord Sockel für Toilette mit seewassergespülter Seetoilette, Waschbecken mit Abfluss und Frischwasser-Druckversorgung, Stauschrank und Spind, An Steuerbord großer Hängeschrank
    • .
    • Zugang zum Salon
    • SALOON ist geräumig, mit natürlichem Licht von 2 festen und 2 sich öffnenden Bullaugen; Haupttisch mit Klappblättern - (derzeit entfernt); Settee Kojen an Backbord und Steuerbord mit Kissen &Ampel; Rückenlehnen; Flexibler Bugwassertank 100L unter der Koje - derzeit entfernt; Schränke hinter den Rückenlehnen
    • .
    • Steuerbord achtern, Kartentisch mit Hubelement, Stauschrank und Schließfächern
    • 2 Edelstahl-Handläufe an Steuerbord und Backbord
    • AFTBEREICH: Hängeschränke an Back- und Steuerbord; Doppel-Viertelkoje an Backbord mit Kissen und Leselicht; Segelschrank an Steuerbord
    • .
    • Herausnehmbare Niedergangsleiter für leichten Zugang zum Motorkasten
    • Der Eingang zum Niedergang hat ein Plexiglas-Waschbrett mit integrierter Belüftung
    • Abdeckungen (Original) für Küche, Nav-Station und Tisch
    • Schläft 10
    • 3kW Webasto-Heizung
    <

    Küche

    An Backbord achtern, "L"-Form Kombüse

      <
    • Coolbox
    • 2-flammiger Gasherd mit Backofen (nie benutzt)
    • Senken mit Ablauf
    • unter Druck stehendes warmes und kaltes Frischwasser
    • Aufbewahrungsschrank und Spinde
    <

    Elektrik

    • 115 AH Wechselstromgenerator
    • Hauptbatterie-Schalter
    • Hauptschalttafel am Kartentisch
    • 4 x schwenkbare Scheinwerfer im Salon
    • Led Navigationslichter
    • Kettenplatten zum Schutz vor Blitzschlag am Hals geerdet
    • Portables Solarmodul + Regler
    • Mastervolt-Ladegerät/Inverter 800w
    • 12 Volt Steckdose im Cockpit für tragbares Solarpanel / auch für Blitzlicht zu verwenden
    • 220V Steckdose ohne Wechselrichter und 12V Steckdose ohne Landstrom am Kartentisch montiert
    • Nasa-Batterie-Überwachungsspannung mit Doppelfunktions-Kontrollbox
    • Batterie-Trennschalter-Notverbindungsschalter
    • 1 x Mastervolt 800VA Wechselrichter (12V bis 230V)
    • 1 x Mastervolt-Batterieladegerät
    • 1 x Starterbatterie
    • 1 x Solar-Batterieladegerät (abnehmbar)
    • 1 x Zusatzbatterie AGM100A (2020)
    • 20-Liter-Kessel (230V)
    • alle LED-Leuchten ein und aus
    <

    Deck und Cockpit

      <
    • Hardware auf dem Deck, die nur Cunningham, Niederholer und Vang zum Cockpit zurückführt
    • Geformte rutschfeste Oberflächen auf den horizontalen Decksflächen
    • geformte Zehenschienen auf dem Vordeck
    • Cockpit-Layout angepasst für Solo- oder Kurzhandsegler
    • 4 Zusätzliche Öffnungen an der Rückseite des Kajütdachs und des Cockpits
    • Edelstahl-Kettenplatten für Vorstag, Achterstag, Kappe und Unterwanten
    • Ankerklampen aus Edelstahl (4)
    • Selbstlenzender Vordeck-Ankerschacht, mit Ablauf für Bugsprietrohr
    • Öffnungsluke (500 x 500) zur Vorderkabine; Öffnungsluke im Cockpit zum Zugang zum Lenksystem
    • 2 x Auslegerschienen mit kugelgelagerten Wagen und Kaufsystem mit 8:1-Verstellung
    • 2 x Edelstahl-Handläufe auf dem Kajütdach
    • Aluminium, eloxierter Decksring, mit 7 Umlenkrollen zur Führung der Fallen und Reffleinen nach achtern
    • 2 x vier Seilrollen und 2 x drei Seilrollen Deckorganisatoren zur Führung der Fallen nach achtern
    • 4 x Seilkupplungen auf jeder Seite des Niedergangs, für Fallen und Steuerleinen
    • 2 camcleats auf achtern des Kutschendachs für Ausholer und cunningham
    • 2 schwenkbar gelagerte Nocken für den Fang
    • 2 x #40 selbstholende Fallwinden, 2 Geschwindigkeiten am hinteren Ende des Kajütdachs montiert
    • 2 Greifer und 8:1-Einkaufssystem für das Einholen von Auslegerschoten
    • 2 x Ablagefächer für Windengriffe
    • Bullseye-Schiffsführungsleinen und Klampen für die Rollreffleine (auf der Seite des Kajütdachs an Backbord)
    • Bullseye Fairleads und Seilkupplung für die Spinnaker-Heckleine (auf der Steuerbord-Kutschachseite)
    • 6:1-Großblattsystem mit auf dem Turm montiertem Schwenksockel, 4:1-Feinabstimmung des Kaufsystems, was einen Endkauf von 24:1 ergibt.
    • 2 x #46 selbstholende Primärwinden, 2 Geschwindigkeiten, montiert auf Cockpit-Süllrohren
    • 2 Niedrigprofile aus kundenspezifischer Legierung, um Auslegerbleche zu den Winden zu führen
    • 2 Steckschächte aus rostfreiem Stahl, die durch dreifache Lebenslinien über den Kämpfer verbunden sind. LED-Hecklicht
    • 4 x Padeyes mit Umlenkrollen für Spinnakerschoten
    • 2 x Heckverankerungsklampen
    • Schiebbare Niedergangsluke mit Garage
    • Plexi-Nebenraum-Waschtisch mit integrierter Entlüftung und Verriegelung
    • 2 zu öffnende Fenster über Pantry und Kartentisch (Backbord und Steuerbord)
    • 2 große feste Fenster für den Hauptsalon (Backbord und Steuerbord)
    • 2 Seilspeichersäcke
    • Duschen im Cockpit
    • GFK-Deichsel mit extra langer Deichselverlängerung
    • Vorbereitung für elektrische Ankerwinde inkl. Fernbedienung
    <

    Rigging

      <
    • Aluminiumfraktioniertes Rig. Der Mast ist verjüngt und farblos eloxiert. Zwei Paar achtern gekehrte Spreader. Diskontinuierliches Dyform-Rigg, Stabvorstag und textiles Achterstag
    • Kohlenstoff-Spi-Pol
    • Starrer Verschluss mit 18:1 integralem Kauf
    • Harken furlex neu
    • Zollcode 0 Sprit mit kundenspezifischer Stauung/Rolle eingebaut
    • Alle Leinen/ Fallen professionell Dyneema
    <

    Elektronik und Navigationsgeräte

      <
    • 2 x B&G Zeus Z2 7-Zoll-Plotter
    • 5 x B&G Triton T41-Anzeige
    • 2 x B&G Autopilot-Steuerung
    • 1 x AC42 Autopilot-Rechner
    • 1 x Jefa-Antrieb
    • 1 x B&G VHF
    • 1 x Fusionsfunkgerät mit Bluetooth (Lautsprecher innen und außen)
    • 1 x AIS-Transponder
    <

    Sicherheit

      <
    • Hufeisenset mit leichtem Trog und Tasche
    • Schaufel x 2
    • Weichholzdübel
    • 2kg Trockenpulver-Löschmittel
    • Ersthilfekasten
    • Fastnet-Sperre
    • Lanyard auf Waschbrett montiert
    • Zweite manuelle Lenzpumpe
    • Paar Jackstays
    • 2 x Zusätzliche Padeyes für Clipping an
    • Notpinne
    • 3 x Lenzpumpe (1 elektrisch, 2 manuell)
    <

    Zusätzlich

    Abdeckungen

      <
    • Grafiktabelle gepolsterte Abdeckung
    • Küchenpolsterbezug
    • Salontisch gepolsterter Bezug
    • Leertücher
    • Hauptsegel-Segeltuch
    <

    Extras

    • Wassersack 50 Liter 2020
    • 3 Windengriffe
    • 1 x 15Kg Anker-(Delta-)Kette und Seil
    • Hafen-Viertelkojen-Kojen-Kissen
    • Polsterte Schutzdrahtabdeckungen
    • 10KG Delta-Anker passend zu Bugrolle 15M 8mm Kette und 50m 12mm Kette für Ankerwinde
    • 8mm Anker-Drehschäkel
    • 4 Padeyes für Außenbordleitungen
    • Kustom s/s Arbeit für zwei Unkrautabweiser,
    • Gasflaschenhalterung
    • Pop-up Festmacherklampen am Bug
    • Dusche im Cockpit
    • Warmwasser-Heizkörper-Heizkörper abgetrennt
    • Gebilligter IRC-Bewertungsantrag
    • Abdeckung für Doppeldiode in stbd-Sitzrückenlehnenschrank
    • Rutschfestes Klebeband auf Luken
    • Bogenschnürungen
    • Vetus-Wassersieb
    • Kraftstoff-Wasserabscheider
    • Zusätzliche Harken-Störsender, die von den Primärwinden auf dem Süllrand positioniert werden, so dass Drachenschoten usw. abgeklemmt werden können.
    • Klemmen am Mast zum Klemmen der Spinnaker beim Hissen

Unterkunft

  • Schlafplätze : fest: 10
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des J/Boats J/11s an einen Freund weiterleiten

Senden
J/Boats J/11s

J/Boats J/11s

Preis auf Anfrage