Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54Vismara 54

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Ancasta - Raceboats.

+442380 … anzeigen
Baujahr 2010
Material Andere
Länge 16 m
Breite 4.2 m

D2-75. /nEine Yacht, die von oben bis unten in erstklassigem Zustand an Bord ist./n/nSehr vielseitig einsetzbar und mit kurzen Segeleigenschaften

Grunddaten der Vismara 54

  • Verkäufer:Ancasta - Raceboats
  • Referenz:33048
  • Marke:Sconosciuto
  • Modell:54
  • Motorisierung:D2-75
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:2010
  • Material:Andere
  • Länge:16 m
  • Breite:4.19 m
  • Tiefgang:260 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Malta
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Malta
  • Preis:€ 395.000 MwSt Bezahlt
  • Kundenbetreuer: Ancasta - Raceboats

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen: Eine Stufenjacht hier in erstklassigem Zustand von oben bis unten. Die Doppelfunktionsmaschine und ihre kurzhändigen Segelfähigkeiten sind wirklich beeindruckend. Sie wurde von einer sehr erfahrenen und fanatischen Besitzerin spezifiziert - sie ist einfach genau richtig!

    Die "B5" ist ein absolut atemberaubender, schneller Kreuzer mit Karbonrumpf aus Vismara, der 2010 gebaut und 2017 umfassend umgerüstet wurde.
    Entworfen und in Auftrag gegeben mit dem Ziel, mit der Familie für längere Fahrten zu segeln, aber auch genug Leistung und Gewicht einzusparen, um auf der Rennstrecke konkurrenzfähig zu sein, wenn es die Zeit erlaubt.

    Sie ist wirklich eine perfekte Spezifikation für müheloses, kurzhändiges Fahren bei ernsthafter Geschwindigkeit, was bei der jüngsten Überholung noch betont wurde, mit vielen neuen Steuerungssystemen, die hinzugefügt und aufgerüstet wurden.......Ein sehr spezielles Boot in seinem aktuellen Zustand.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Form und Material der Konstruktion: Achter-Cockpit
  • Tiefgang: 260 cm
  • Kiel/Seitenschwert: Flossenkiel
  • Kommentare: Das Boot;
    Der V54 wurde für einen Familieneinsatz mit hoher Leistungsfähigkeit für die Rennsaison konzipiert. Dies bedeutet, dass er die typischen Vismara-Merkmale aufweist: Leichtbauweise mit einem Karbonrumpf, der die Verdrängung um 10 Tonnen hält, wenn 50 % davon auf den Kiel entfallen.
    Einfaches Segeln durch integrierte Systeme an Bord, kombiniert mit intelligentem Design, wie z.B. das saubere Deck, auf dem alle Bedienelemente in der Bauphase versenkt wurden und ein einfaches Manövrieren mit einfacher Funktionalität während der Fahrt ermöglichen, alles mit einem Knopfdruck.
    Das Großsegel hat den Löwenanteil und Klüver mit minimaler Überlappung, ein Code Zero oder Gennaker wechselt sich am Bug ab und bietet viel Kraft.
    Um der Leidenschaft des Eigners sowohl für Kreuzfahrten als auch für Regatten gerecht zu werden, gibt es zwei Versionen des Segelplans (Großsegel mit quadratischer Oberseite oder traditionelles Großsegel, um sicherzustellen, dass neben dem Steuermann nur eine Person an Deck erforderlich ist).
    Was die Ästhetik betrifft, so ist die klassische Geometrie der V55 sehr deutlich zu erkennen, aber mit der neuesten Innovation von Vismara-Yachten mit schlanken Rumpflinien, maximaler Breite mittschiffs und flachen Hecksektionen.

    Spezifikation;
    GGM-Status:
    - CE-Zertifizierung - A

    Rumpf, Deck und Stempel; Aufbaukonstruktion:
    - Der Rumpf und die Decks sind in einem Kohlefaser- und Epoxy-Sandwich unter Vakuum
    gebaut. - Hellgrauer Oberseitenabschluss, mit weitgehend weißem Cockpit und Superstruktur und gelegentlich schwarzen Details.
    - Teakholzdecks und Cockpit mit hellgrauer Verstemmung - Decks überholt und recaulked 2017

    Kiel &Lampe; Ruder:
    - Bleibirne mit neuen Flügeln, die außen verschraubt sind - montiert 2017, für verbesserte Aufwindleistung und Balance.
    - Ausbalanciertes Seitenruder

    Allgemeine Informationen
    Hersteller/Modell Vismara V54
    Designer Alessandro Vismara
    Jahr 2010
    LOA 18,14m
    LWL 15,04m
    Strahl 4,19m
    Entwurf 2.7m
    Verdrängung 10500kg
    Motor Volvo D2-75
    Kraftstoff Diesel
    Kraftstoff-Kapazität 300l
    Rumpfkonstruktion Kohlefaser
    Kielform Flossenkiel mit geringerem Tiefgang und Winglets.
    Trinkwasserkapazität 500l (2 x 250 ltr)


    B5 wurde 2017 und 2019 in der Werft von Vismara umfassend umgerüstet, wobei die Arbeiten abgeschlossen wurden. wie folgt auflisten:
    - Blei-Winglets an der Glühbirne (entworfen und hergestellt von Vismara. Installiert in
    Malta unter Aufsicht des von Vismara ernannten Vermessungsingenieurs)
    - Vollständige Überprüfung von Wulst und Kiel
    - Polieren und Neulackierung der Rumpfoberseiten mit Neulackierung der Stirlinien
    - Entfernung früherer Antifoulingschichten
    - Neugestaltung des Ankersystems für verbesserten Betrieb und Benutzerfreundlichkeit, Installation von Delta
    Anker unterhalb des Bugspriets
    - Vollständiger Wartungszyklus und Austausch aller Serviceteile von MaxPower
    einziehbares Bugstrahlruder
    - Ersatz der inneren Elemente der Forespar-Seeventile
    - Teakdeck leicht geschliffen und recaulking mit hellgrauem Gummi
    - Überholung aller Decksluken, einschließlich des Austauschs kundenspezifischer Scharniere
    - Lackierung des Cockpittisches
    - Polieren und partielle Lackierung der erhöhten Cockpit- und Decksflächen
    - Ersatz der Fallschirmorganisatorabdeckungen und Mastfußabdeckungen durch leicht abnehmbare
    solche für eine verbesserte Instandhaltung
    - Lackierung von Carbon-Laufrädern
    - Neuer Kohlenstoffschutz für Mastgeräte hinzugefügt
    - Anstrich von Buginnenraumbilgen
    - Neue graue Polsterung im Salon
    - Leichtes Schleifen und Lackieren von Holzarbeiten im Innenbereich unter Beibehaltung des ursprünglichen Naturholzes
    Gefühl. Vollständige Überholung der Schränke und Schubladenschlösser
    - Neuanstrich des Fußbodens mit raffiniertem Finish zur Aktualisierung der Inneneinrichtung
    - Vollständiger Check von Kühlschränken und Wasserbereiter mit Austausch von Verschleißteilen
    - Installation von 2 Raymarine 9-Zoll-Touchscreen-Multifunktions-Navigationsdisplays
    - Installation von 2 Raymarine i70s Multifunktions-Instrumenten an den Rädern (einschließlich AIS
    Wiederholer)
    - Wi-Fi-Router mit Tablett zur einfachen Navigation und Spiegelung der Raymarine-Instrumente
    - Vollständige Wartung des Lenksystems
    - Änderungen an der elektrischen Steuerung des Tender-Garagentors zur Verbesserung der Funktionalität
    - Austausch von Servicebatterien (4 x Mastervolt Gel 140Ah) - Dezember 2019
    - Austausch der Motorbatterie (Gel 105 Ah) - Juli 2019
    - Antal-Winden Komplettrevision mit Austausch aller verschlissenen Teile
    - Wartung des Hydrauliksystems einschließlich vollständiger Überholung der Vang
    - Laufende Rigging-Überholung mit Austausch von verschlissenen Teilen und Komponenten
    - Ersatz der Fallscheiben am Mast
    - Code 0 und Genua-Rollreffanlagen Revision und Aufrüstung mit neuen Seilen
    - Vollständige Überprüfung von Mast und Wanten
    - Neues Großsegel, Code 0 Fallen. Neue Großsegelschot und Reffleine
    - Neues Quantum-Membran-Großsegel 50% Kohlenstoff 50% Aramid insgesamt 30000 dpi mit UV
    stabilisierte graue Doppeltafeta
    - Neuer Selbstheftausleger Quantum - LP 90% - vertikale Latten. 50% Kohlenstoff 50% aramidisch gesamt
    28000 dpi mit UV-stabilisiertem grauen Doppeltafeta
    - Alle anderen Segel wurden zur Pflege und Reparatur auf den Dachboden geschickt (Karbonfock, Gennaker, Code 0)
    - Neues hochwertiges Antitorsionskabel mit Harken-Anschlüssen für Code 0
    - Installation von neuen Kompassen an den Rädern
    - Überarbeitung und Software-Update der Raymarine-Elektronik
    - Verstärkung von Rungen
    - Verbesserungen der Großblattsteuerung
    - Vollständige Überprüfung und Software-Aktualisierung der Domotik an Bord (Touchscreen-Bedienfeld)
    - Viele kleinere funktionale Upgrades und Updates
    - Überprüfung des Volvo-Motors "1000 Stunden" und Austausch von Teilen.

    Ein Nachweis über alle durchgeführten Überholungsarbeiten ist auf Anfrage erhältlich.

Unterkunft

  • Schlafplätze :
  • Kommentare: Unter Deck steht das traditionelle Vismara-Layout im Vordergrund, und das renommierte Styling und die attraktiven Lösungen, die sich zu einem Branchenführer entwickelt haben, werden mit "B5" wieder sehr gerne angeboten.

    Die Eignerkabine liegt im Bug, während die beiden Gästekabinen mit zwei Einzelbetten im Achterschiff liegen und alle ihre eigenen privaten Badezimmer haben. Der Boden der Salons ist leicht erhöht, um einen größeren technischen Raum für die strukturellen Tanks und die meisten Systeme zu schaffen, um möglichst viel Gewicht mittschiffs zu halten und die Systeme leicht verfolgen und steuern zu können.
    Dies war auch der Gedanke hinter der Entscheidung, den Motor in der Mitte des Salons zu platzieren. Er ist vollständig von einem Gehäuse umschlossen, das zu Inspektions- und Wartungszwecken aufgeklappt werden kann. Es bildet auch einen Ständer und eine Struktur für den Esstisch, der dank Seitenflügeln aufgeklappt und auch angehoben werden kann, um bis zu acht Mahlzeiten auf einmal einzunehmen.
    Die Küche ist durch kaum wahrnehmbare Stufen elegant abgetrennt und bietet die ideale Fortsetzung des Essbereichs.
    Das elektrische integrierte System, das über den gesamten Rumpf verteilt ist, um das Gewicht zu reduzieren und zu zentralisieren, verfügt über ein Back-up-System, und alle Instrumente an Bord können von nur einem Touchscreen aus überwacht und gesteuert werden.

    Ende der Unterkunft:
    - Alle Holzarbeiten im Innenbereich aus lackiertem hellem Holz
    - Hauptschott, Rumpf-Innings und Köpfe in weiß
    - Leichte Stoffpolsterung

    ELEKTRISCHE SYSTEME
    Spannungssysteme:
    - 24vDC & 12vDC Haustechnik mit 220vAC über Landstrom oder Wechselrichter

    Batterie-Banken:
    - 1x 105Ah 12vDC Varta Gel-Motorstartbatterie - 2017
    - 4x 140Ah 24vDC Mastervolt Gel-Servicebatterien - 2017

    Aufladen:
    - Mastervolt 120Ah Batterieladegerät

    Wechselstromgenerator:
    - Auf dem Motor montierter Wechselstromgenerator 12V.
    - Zusätzliche Mastervolt 160Ah Lichtmaschine zum Laden von Servicebatterien 24V.

    Andere Elektrik:
    - Mastervolt 5kW Wechselrichter
    - 230V Landanschluss mit Trennschalter und Leistungsschalter

    PLUMBING & GAS-SYSTEME
    Süßwasser:
    - Der Warmwasserkreislauf wird in einen gut isolierten 60-Liter-Warmwassertank geleitet, der durch einen Motor oder ein 230V-Wechselstrom-Tauchheizelement beheizt wird.
    - Frischwasserdusche im Cockpit
    - Frischwasserdusche im Bereich der Tendergarage

    Wassermacher:
    - Schenker Umkehrosmose-Wasserbereiter

    Bilgepumpen:
    - Elektrische und manuelle Lenzpumpen
    - Elektrische Duschablaufpumpen

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Typ: Innenborder
  • Kraftstoff: Diesel
  • Übersetzung: Saildrive
  • Kommentare: MASCHINENZEUGE
    Motor &Ampel; Getriebe:
    - Volvo Penta-Dieselmotor mit 75 PS
    - Saildrive-Getriebe
    - Frischwassergekühlter Motor.
    - Einhebel-Motorsteuerung.

    Antrieb &Verstärker; Lenkung:
    - Faltpropeller - 4-flügelig.
    - Doppelradlenkung mit Carbon-Lenkrädern
    - Notfall-Pinne.
    - MaxPower einziehbares Bugstrahlruder.

    NAVIGATION & KOMMUNIKATIONSAUSRÜSTUNG
    - 2x Raymarine i70 Multifunktionsdisplays im Cockpit - 2017
    - 3x Maxi-Repeater für Mastmontage
    - Navigationscomputer mit Wifi-Tablett - 2017
    - 2x Computerbildschirme unter Deck - einer für die Überwachung und Verwaltung der Systeme und der andere für die Navigation mit Raymarine-Software
    - Raymarine Autopilot
    - Raymarine-Radar
    - CTRX Kohlenstoff-AIS-System.
    - Raymarine GPS
    - Raymarine-Wind-, Geschwindigkeits- und Tiefenmesswertgeber
    - Kompass

    Kommunikationsausrüstung:
    - Raymarine VHF

    Winden:
    - Antal-Windenpaket 6 x selbstholende Winden mit 2 Geschwindigkeiten und 2x elektrisch.

    SICHERHEITSAUSRÜSTUNG:
    Allgemeiner Hinweis zur Sicherheitsausrüstung: Jegliche Sicherheitsausrüstung wie Rettungsflöße, Epirbs, Feuerlöscher und Leuchtraketen usw. sind in der Regel für den/die derzeitigen Eigner persönlich, und wenn sie im Rahmen des Verkaufs eines gebrauchten Schiffes an Bord zurückgelassen wird, muss sie möglicherweise routinemäßig gewartet, ausgetauscht oder geändert werden, um den spezifischen Bedürfnissen eines neuen Eigners gerecht zu werden.

    Lebensrettung:
    - Rettungsringe

    Brandbekämpfung:
    - Feuerlöscher

Rigg und Segel

  • Segelplan: Slup
  • Kommentare: Segelplan;
    - I = 21
    - J = 5,55
    - P = 21,10
    - E = 6,83
    - Segelfläche - 155qm

    Spezifikation;
    - 4 Spreader Rigg - Deck abgestuft
    - Kohlefaser-Mast von Nordic Spars.
    - Kohlefaserpark-Allee Boom von Kng Composites.
    - Stehendes Rigg und Kettenplatten aus Nitronic 50 Stangen
    - Kohlenstoff-Bugspriet
    - Rollvorrichtung für Code Zero
    - Reckmann genoa furler
    - Selbstwendeausleger mit Antal-Spur
    - Deutsches Großblattsystem
    - Holmatro Vang, Schothorn &Amp; Fockfall.
    - Doppelte Kevlar-Rückenlehnen mit hydraulischer Holmatro-Verstellung
    - Spektrenblätter- 2017
    - Dyneema-Fallen - 2017
    - Faulpelze
    - Harken & Antal-Deckfahrwerk

    Segel:
    - Quantum Sails Carbon/Aramid 30000dpi mit UV-stabilisiertem grauen Doppel-Tafetamembran-Großsegel - 2017
    - Quantum Sails LP90 Carbon/Aramid 28000dpi mit UV-stabilisiertem grauen Doppeltaft und vertikalen Latten Selbstwendefock - 2017
    - Millenium leichter/mittlerer Ausleger mit Latten
    - Code 0 - ausgestattet mit neuem Anti-Torsionskabel 2017
    - Gennaker mit Socke für Kreuzfahrten.
    - Gennaker - A0 leichte Lüfte - 0,75 oz
    - Gennaker - A1 Licht/Med-Luft - 0.9oz.
    - Alle Segel wurden zur Pflege und Reparatur (Kohlenstoff-Klüver, Gennaker, Code 0) während der Nachrüstung 2017 auf den Dachboden geschickt.

    Takelage
    - Laufende Rigging-Überholung mit Austausch von verschlissenen Teilen und Komponenten
    - Überarbeitung und Aktualisierung von Code 0 für Rollreffreffanlagen.
    - Überprüfung von Mast und Wanten
    - Erneuerter Code 0 Fallen.
    - Neue Großsegelschot.
    - Neues Anti-Torsionskabel für Code 0

Ausrüstung

  • Kommentare: INLÄNDISCHE AUSRÜSTUNGEN
    Kombüse:
    - Herd mit 3x Gasbrenner
    - 115 Liter 24V DC-Kühlschrank plus Gefrierschrank und Getränkekühlschrank - 3 insgesamt.

    Köpfe:
    - 3x Köpfe und Duschen
    - Heiß & Kaltwasserversorgung unter Druck mit Dusche in den Köpfen

    Heizung:
    - Eberspacher-Diesel-Heizsystem

    Unterhaltung:
    - 32" LCD-Fernseher
    - Sony DVD-Player mit Bose-Lautsprechern

    TANKAGE
    Kraftstoff:
    - 1x 300 Liter Kraftstofftank

    Süßwasser:
    - 2x 250 Liter Frischwassertanks

    Fäkalientank:
    - 1x 250 Liter Schwarzwassertank

    Allgemein:
    - Doppelte Edelstahl-Stab-Rettungsleinen.
    - Cockpit-Tisch im Deck integriert
    - Pasarelle - im Spiegelheck integriert und aus Kohlenstoff hergestellt.
    - Badeleiter
    - Beiboot in Tendergarage

    Verankerung & Verankerung:
    - Elektrische Ankerwinde
    - Anker mit Kette
    - Kotflügel &Ampel; Kettfäden

    Bezüge, Kissen & Stempel; Leinwand:
    - Sprayhood und Bimini
    - Cockpit-Polster
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Vismara 54 an einen Freund weiterleiten

Senden
Vismara 54

Vismara 54

€ 395.000 MwSt Bezahlt