Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80Swan 80

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Ancasta - Port Hamble.

+44 (0)23 804… anzeigen
Baujahr 2001
Material GfK
Länge 25 m
Breite 5.9 m

Yanmar 4LH-STE 220 HP. Die Begriffe: ikonisch, Weltklasse-Qualität, zeitloses Design treffen korrekt auf den Swan 80./nDesigned by German Frers, aussergewöhnlich gut gebaut

Grunddaten der Swan 80

  • Verkäufer:Ancasta - Port Hamble
  • Referenz:33921
  • Marke:Swan
  • Modell:80
  • Motorisierung:Yanmar 4LH-STE 220 HP
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:2001
  • Material:GfK
  • Länge:25 m
  • Breite:5.91 m
  • Tiefgang:390 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Vereinigtes K
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Hamble
  • Preis:€ 2.200.000 MwSt Bezahlt
  • Kundenbetreuer: Ancasta - Port Hamble

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen: Die Begriffe Ikone, Weltklasse-Qualität und zeitloses Design treffen korrekt auf den Swan 80 zu. Entworfen von German Frers, außergewöhnlich gut gebaut von Nautor, bietet die Swan 80 Komfort, Sicherheit und großartiges Segeln in einem sehr eleganten Paket. Als Yacht für den anspruchsvollen Segler oder die anspruchsvolle Seglerin ist die Island Fling bereit, an Bord zu gehen und sich der Nautor Swan-Familie anzuschließen.

    Die kultige Swan 80 ISLAND FLING ist die sechste der sieben gebauten Flush-Deck-Versionen. Kürzlich wurde sie für einige Wochen im Sommer eingesetzt und dann für die Wintersaison verstaut. Eine sehr gute Gelegenheit, die klassische Eleganz, den Komfort, die Sicherheit und die Leistung der Swan zu erleben. Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins wenden Sie sich bitte an Ancasta Port Hamble unter 02380 450 000 oder hamble@ancasta.com.


    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Form und Material der Konstruktion: Achter-Cockpit
  • Tiefgang: 390 cm
  • Kiel/Seitenschwert: Flossenkiel
  • Kommentare: Designer: Deutsche Frers
    Erbauer: Nautor-Swan
    Baujahr: 2001
    Rumpfnummer: 80-006
    Klassifikation: Ozean A - Bureau Veritas
    Flagge: UK

    ABMESSUNGEN
    Länge Gesamtlänge 24,89 m 81,66 ft
    LWL 21,26 m 69,75 ft
    Max Strahl 5,86 m 12,83 ft
    Tiefgang (Feuerschiff) 3,85 m 12,50 ft
    Verdrängung (leicht) 37.500 kg
    Ballast 15.700 kg

    HULL
    Der Rumpf ist eine einhäutige Konstruktion aus Glas/Aramid-Hybridfaser-verstärktem Vinylester-Laminat mit Kohlefaserverstärkungen. Ein hoher Anteil der Fasern ist unidirektional, was ein steifes Laminat mit ausgezeichneten Festigkeits- und Ermüdungseigenschaften ergibt. Versteifungsflansche sind unidirektionale Kohlenstoff-Laminate über Schaumstoffkernen. Motorbetten sind aus GFK mit Stahleinlagen. Strukturschotten sind aus Nomex-Kohlefaser-Epoxid-Prepreg mit Wabenkern, die auf Rumpf und Deck laminiert sind. Kohlefaserkettenplatten für die Hauptwanten sind mit dem Rumpf verklebt und verstärken die Struktur zum Schott.
    Sechs Rumpffenster, außen bündig mit Rahmen und Rumpf.
    Rumpf und Deck in weißem Gelcoat mit roten Streifen
    Das Süllrand des Hauses ist doppelt rot gestreift

    DECK
    Das Deck ist eine Kohlefaser-Prepreg-Sandwichkonstruktion mit einem Nomex-Wabenkern, der mit dem Rumpf verklebt/verleimt ist.
    Teakholz auf dem Seitendeck, Cockpitsohlen und Sitze neues Deck installiert 2012. Teakholz-Planken 9 mm x 55 mm
    30mm Teakholz-Fußleiste
    Lange Cockpitsitze auf beiden Seiten der Mittellinie des Tisches.
    Brückendeck verbindet mittleres Cockpit und Segelcockpit

    Decksausrüstung
    In die Vorderbeine des Heckkastens eingebaute Rollenkäfige.
    6x Versari-Delmonte Pop-up-Stollen
    8x Versari & Delmonte Pop-up-Flachbildschirme
    Klappsitze im Heckkorb, beide Seiten achtern
    Wiege und Polsterösen auf dem Vordeck für Beiboot
    Rungen, 700 mm hoch mit einem Abstand, der den ISAF/ORC-Anforderungen entspricht. Rettungsleinen aus rostfreiem 6-mm-Draht
    Tore in Rettungsleinen auf beiden Seiten mittschiffs und in der Stoßgrube.
    Zwei lackierte Cockpittische aus Teakholz mit Klappflügeln, einer für jede Sitzgruppe. Die Tische sind auf Teleskopstützen befestigt und können manuell auf das Niveau der Cockpitsitze abgesenkt werden

    Luken und Fenster
    Von Nautor maßgefertigte, bündig montierte, getönte Acrylluken mit Rinnen und Rahmen.
    Gaszylinder unterstützen alle Luken.
    Vier zu öffnende Bullaugen aus getöntem Acrylglas von Goiot Cristal in Sülle mit weiss lackierten Aluminiumrahmen
    Der Verriegelungsstollen hat eine manuell betätigte Schiebeluke und ein verschiebbares Fallbrett.
    Lenksystem
    Zwillingslenkräder des Typs Destroyer aus Teakholz mit Karbonspeichen und Verstärkung
    Doppellenkanlage und Umlenkrollen mit Schutzvorrichtungen gegen Einklemmen. Ein leichter Steuerquadrant aus Aluminium ist mit dem Ruderschaft verschraubt. Zwei Räder, 4 Umdrehungen H.O. zu H.O. Die Sockel haben Lager und eine Reibungsbremse. Das Ruder besteht aus schaumstoffgefüllten Kohlefaser/Epoxidhäuten mit einem röhrenförmigen Kohlefaserschaft. Unkrautabweiser vor dem Ruder. Notpinne in der Lazarette verstaut.

    Schwimmplattform
    Die hydraulisch gesteuerte Hecktür/Badeplattform mit Teakholzsohle. Zwei Hydraulikzylinder aus Edelstahl betätigen die Tür. Die Lazarette ist durch ein wasserdichtes Schott vom Innenraum getrennt.
    Die Plattform wird durch Knöpfe in der Lazarett-Tür oder durch eine drahtlose Fernbedienung im Taschenformat

    Einstiegs- und Badeleitern
    Speziell angefertigte Einstiegsleiter aus Edelstahl, die ein seitliches Betreten des Schiffes ermöglicht. Der Stauraum für die Einstiegsleiter befindet sich im Segelschrank. Die Badeleiter ist über bündige Edelstahlbeschläge, drei Stufen unter dem Wasserspiegel, mit der Badeplattform verbunden. Eine Leiter mit Teakholzstufen führt vom Hauptdeck zur Plattform.

Unterkunft

  • Schlafplätze :
  • Kommentare: Das Interieur des Nautor's Swan aus klassischem Teakholz mit satiniertem Lack, weißen Deckenpaneelen, leichten Fußbodenbrettern mit Teakholz und leichter Streifendecke.
    Weiße Ledersofas & Navigatorsitz von Recaro© plus zwei Stühle Poltrona Frau in blau.

    Anordnung von vorne nach hinten

    Besatzungskabine
    Liegeplatz an Steuerbord
    Liegeplatz im Hafen (in einen Liegeplatz umwandelbar)
    Pullman-Koje über Sofa
    Besatzungschef, Waschtisch und Dusche vor der Besatzungskabine

    Kombüse an Steuerbord
    Lineare Kombüse vor dem Salon
    Corian-Zählerplatten in Cameo White
    Kombüsenausrüstung, die im Abschnitt "Inventar" aufgeführt ist

    Gastkabine im Vorhafen
    Liegeplatz in voller Größe
    Aufbewahrung , Hängeschrank
    Ensuite-Badezimmer mit Dusche, Waschtisch und Tecma© Stille Toilette

    Salon
    L-förmige Sitzbank nach Port
    Großer Esszimmertisch mit elektrischem Lift für perfekte Esstischhöhe
    Zwei bequeme, maßgefertigte Stühle sowohl zum Essen als auch zum Entspannen vor dem Unterhaltungszentrum
    Settee an Steuerbord
    Das Entertainment-Center an Steuerbord umfasst einen Plasmabildschirm sowie TV-, Video- und Stereogeräte
    Bücherregale, Nischen für Kunstwerke, Schränke an Back- und Steuerbord

    Navigations-/Kommunikationsstelle
    Nav-Tabelle vorwärts
    Nav-Instrumente vorwärts
    Büro-PC und Kommunikationsausrüstung auf Achterschott
    Navigation & Kommunikationsausrüstung, die im Abschnitt Inventar aufgeführt ist

    Achterkajüte für Gäste
    Zwei Doppelkojen
    Ein Pullman-Liegeplatz
    Durch den benutzerdefinierten Einsatz können die beiden Zwillinge zu einer Doppelkoje werden
    Ensuite-Badezimmer mit Dusche, Waschtisch und Tecma© Stille Toilette

    Meisterkabine
    Vollstrahl-Kabine
    Mittellinie Doppelkoje
    Schreibtisch oder Waschtisch sowohl backbord & steuerbord
    Große Hängeschränke, großzügige Büroräume
    Ensuite-Badezimmer mit separater Duschkabine

    Maschinenraum
    Treppe unter dem Niedergang und vorderes Cockpit
    Gut isolierter, automatischer Feuerlöscher
    Zugang von der Tür im Steuerbord-Durchgang oder der Treppe zum Aufzugstreppenhaus

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Typ: Innenborder
  • Kraftstoff: Diesel
  • Übersetzung: Welle
  • Kommentare: PROPULSION
    HAUPTMOTOR
    Yanmar 4LH-STE 220 HP
    AquaDrive Lager/Klasse
    MaxProp 3-blättriger gefiederter Propeller
    Whitlock-Drosselklappensteuerung
    BOGENDRUCKER
    MaxPower 315.4 angetrieben von PTO am Generator

    AUTOPILOT
    B&G Hercules ACP2

    ELEKTRISCHES SYSTEM
    230 VAC 50 HZ
    GENERATOR
    Nordlicht M844LK 16kVa mit Schallschutz und PTO
    SHORE POWER
    230 VAC mit 10kVa Isolationstransformator für weltweiten Anschluss
    mit Polaritätsschalter und Polaritätsalarm
    15 m Kabel
    AUSGÄNGE
    in allen Kabinen, im Salon, in der Kombüse, im Maschinenraum und in der Lazarette

    24 VDC
    BATTERIEN
    Servicebank : 24 VDC 840 Ah
    Bank starten:
    ALTERNATOR - 175 Ampere (NEU 2019)
    LADEGERÄTE
    Victron 24V 80 Amp 3-Stufen-Ladegerät
    MasterVolt 24V 75 Amp 3-Stufen-Ladegerät
    MasterVolt 24 V 50 Ampere 3-Stufen-Ladegerät für Funkbatterie-Set
    INVERTERS
    MasterVolt 24/2500 Watt

    FRISCHE WASSERANLAGE
    1200-Liter-Tanks
    Sea Recovery Aqua Whisper 1500 WaterMaker
    Sigmar Marine 230 VAC Warmwasserbereiter mit Wärmetauscher an der Hauptmaschine
    Stadtwasseranschluss
    Wasserpumpe Head Hunter X
    Decksdusche auf der Heckplattform und im Cockpit-Süll
    Boji-Spot-Filter 5000

    SCHWARZ &Lampe; GRAUES WASSERSYSTEM
    2 Tanks - Fassungsvermögen TBC

    LUFTBEDINGUNG/HEIZUNG
    MarineAir 57000 BTU
    Im Maschinenraum installierter Kaltwassersatz mit Luftbehandlern und Steuerungen in jeder Kabine und im Salon
    Separater Landstromanschluss
    Kondenswasser, das in das Grauwassersystem abgeleitet wird

    KÄLTTECHNIK
    Kompressor mit Eisberg-Motorantrieb
    Eisberg-Verdichter 230 VAC (2017)

    TANKKAPAZITÄT
    Kraftstoff: 1800 Liter
    Frischwasser: 1200 Liter
    Schwarzes Wasser:
    Grauwasser

Rigg und Segel

  • Segelplan: Slup
  • Kommentare: DIMENSIONEN DES SAILPLANS
    I - 32,30 m
    J - 9,05 m
    P - 29,47 m
    E - 10,05 m

    SAIL BEREICH
    Großsegel 148 m²
    Ausleger 110% 160 m²
    Ein Segel 526 m²

    SAILS
    Ultimative Segel
    Großsegel NEU 2018
    Ausleger 110% NEU 2018
    Stagsegel NEU 2018
    A segelt 1,5 oz und 1,75 oz
    Sturmfock NEW 2019 mit Verlängerungsschlägen &Amp; Vorliekband kann entweder vom Fock oder von der Stagsegelfolie hochgezogen werden
    Tri-Segel

    SPAREN: Halle Spars
    Kohlefaser-Mast
    Park-Avenue-Boom
    Spinnaker-Mast
    Erreichbare Strebe
    Alle Holme bemalt Awl-Grip Schneeweiß
    Harken Segelwagenspur
    Integrierte Segelabdeckung mit Lazy Jacks

    STANDING RIGGING FURLERS:
    Diskontinuierlicher Nitronic-Stab mit abnehmbarem PBO-Innenvorstag
    Reckmann RF90-3 hydraulisch versenkter Fockroller
    Reckmann Handbuch Stagsegel-Rollreffanlage

    2017-2018 RIG UNSTEPPED ALLE STANGENENDEN FARBGEPRÜFT, GOOSENHALS- UND AUSLASTUNGSANGEN MIT ULTRA-TON INSPEKTORIERT

    WINSCHEN
    Lewmar Hydrauilc Winches (sofern nicht anders angegeben)
    Netzblatt x 1 - 88 3-Gang ST
    Grundschulen x 2 - 88 3-Gang ST
    Sekundär x 3- 88 3-Gang ST
    Läufer x 2 - 54 einfache Geschwindigkeit ST (manuell)
    Fall x 4 - 77 2-Gang ST

    HYDRAULISCHES SYSTEM
    NAVTEC für Segelfunktionen einschließlich:
    Achterstag
    Unterliekstrecker
    Ausleger Vang
    Fockfall
    Inneres Vorstag
    Schnellspann-Tasten für vang
    BOSCH REXROTH POWER PACK für:
    Reckmann Vorsegel-Rollreffanlage
    Lewmar Windlass
    MaxPower Bugstrahlruder
    B&G Autopilot-Stempel
    Hecktür-Rammen

Ausrüstung

  • Kommentare: NAVIGATIONSAUSRÜSTUNG
    B&G - Hercules 2000 Pack
    Wind/Tiefe/Log mit Anzeigen im Cockpit und Masthalterung
    B&G Kreisel-Trac-Kompass
    Meerjungfrau 17" Anzeige
    GPS - Leica MK10
    Furuno Navtex NX300 Empfänger

    KOMMUNIKATIONSAUSRÜSTUNG
    Matrosenflotte 150 Breitband
    Matrose VHF SP Radio RT 4822 mit AIS
    EPIRB
    Raymarine VHF-Radio (NEU 2019)
    Handgehaltenes VHF
    WiFi-Antenne
    Computer für die Verwaltung & individuelles Kommunikationssystem von Diverse Yachts 2017/18 läuft "Expedition" Software
    Samsung-Laserdrucker

    UNTERHALTUNGSAUSRÜSTUNG
    Sony Music Center mit CD,DVD &Verstärker; 250 GB Festplatte
    Bose Surround Sound im Salon, in der Eignerkabine und in den Gästekabinen
    Panasonic 42" Plasma TV

    SICHERHEITSAUSRÜSTUNG
    Mann-über-Brett-Modul MOM MK VIII A x 2
    Vier-Mann-Rettungsinseln x 2 (NEW 2019)
    EPIRB
    Jonbojen-Leuchttonne
    Jack bleibt


    GALLEY AUSRÜSTUNG
    Kardanisch aufgehängter Alpes Inox 4-Flammen-Herd mit Backofen und Grill
    Aples Inox-Dunstabzugshaube
    Miele Cerankochfeld KM400
    Sanyo Mikrowelle
    Kundenspezifische Kühl- und Gefrierschränke. (Kompressor und Regler aufgerüstet 2017)
    Weinkühler
    Quooker Warmwasserhahn

    DECK GEAR
    ANCHOR
    CQR auf beweglichem Arm unter Deck gestaut
    Lewmar 3000 Hydraulische Ankerwinde
    100 m x 12 mm Ankerkette der Güteklasse 40
    Kohlefaser-Radar und Antennenmast leicht installierbar/entfernbar lackiert Schneewittchen
    Multiplex-Kohlenstofffaser-Passarelle
    Abnehmbarer Teakholz-Tisch im mittleren Cockpit
    Abnehmbare rostfreie Handläufe auf dem Vordeck
    Herausnehmbare Tender Chocks

    CANVAS & COVERS
    Bimini oder Achter-Cockpit
    Sonnenmarkise am Ausleger befestigt
    Spritzhaube an der Luke des zentralen Cockpits
    Hauptsegel-Abdeckung
    Kissen für das zentrale Cockpit
    Abdeckungen für: Cockpittisch, Steuerräder, Winden
    Rutschfeste Abdeckungen für Salon-, Kombüse-, Nav-Stations- und Durchgangssohlen
    "Crew covers" für alle Sitzbänke und Sitze
    Gepolsterter Salontischbezug
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.

Die Anzeige des Swan 80 an einen Freund weiterleiten

Senden
Swan 80

Swan 80

€ 2.200.000 MwSt Bezahlt