Zurück zu den Suchergebnissen

CNB CUSTOM

€ 3.253.912 MwSt Nicht bezahlt (€ 4.023.174)
CNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOMCNB CUSTOM

Möchten Sie mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an Ancasta - London.

+44 (0)207 58… anzeigen
Baujahr 2024
Material GfK
Länge 23 m
Breite 6.2 m

VOLVO D4 180 PS. Eine fantastische Gelegenheit, sich einen Bauplatz für die Lieferung im Jahr 2021 mit einer offenen Spezifikation zu sichern, die mit Ihren CNB-Option

Grunddaten der CNB CUSTOM

  • Verkäufer:Ancasta - London
  • Referenz:33781
  • Marke:CNB
  • Modell:CUSTOM
  • Motorisierung:VOLVO D4 180 PS
  • Kategorie:Segelyacht
  • Baujahr:2024
  • Material:GfK
  • Länge:23 m
  • Breite:6.15 m
  • Tiefgang:300 cm
  • Variabler Tiefgang:Nein
  • Land: Italien
  • Zur Ansicht im Verkaufshafen/Ausstellungsraum: Nein , Italy
  • Preis:€ 3.253.912 MwSt Nicht bezahlt
  • Kundenbetreuer: Ancasta - London

Dokumente

Allgemein

  • Anmerkungen: Eine fantastische Gelegenheit, sich einen Bauplatz für die Lieferung im Jahr 2021 mit einer offenen Spezifikation zu sichern, die mit Ihren CNB-Optionen am Beneteau-Produktionsstandort Monfalcone in Italien kundenspezifisch angepasst werden kann. Dieser italienische Standort ist voll und ganz auf den Bau von Luxuseinheiten mit einem hohen Maß an kundenspezifischer Anpassung ausgerichtet. Der gezeigte Preis beinhaltet ein sehr komplettes Reisefahrzeug-Inventar, einschließlich Halls Carbonholme, North NPL Tour Ultra XC Segel, komplettes Elektronikpaket, Bug- und Heckstrahlruder, voll klimatisierter Innenraum, elektronische Jalousien, voll ausgestattete Kombüse, um nur einige der Optionen zu nennen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ancasta Lymington unter Tel. + 44 (0)1590 673212 oder per E-Mail lymington@ancasta.com

    CNB 76 Neubau zur Auslieferung im Frühjahr 2021, zugeschnitten auf Ihre persönlichen Anforderungen. Dieses schöne Beispiel zeigt einen sehr umfangreichen Bestand mit vielen Upgrades, darunter Stahlflossenkiel mit Bleibauchkiel, Carbon-Bugspriet, Carbon-Holm und V-Ausleger, Stangenrigging, Reckmann-Hydraulikfrollreffanlage, North NPL Tour Ultra XC Segel, Bug- und Heckstrahlruder, Aggregat, Wassermacher, Klimaanlage und vieles mehr. Dieses atemberaubende Boot bietet ein flaches Pilohaus, ein großes Cockpit und wird nach den anspruchsvollen Verfahren und Toleranzen der Weltklasse-Standards von CNB gebaut. Die CNB 76 ist ein Semi-Custom-Build mit zahlreichen Optionen und ideal für das Mittelmeer oder Blauwassersegeln. Rufen Sie Ancasta Lymington unter Tel. + 44 (0)1590 673212 oder senden Sie eine E-Mail an lymington@ancasta.com, um Ihre persönlichen Anforderungen ausführlicher zu besprechen.
    Klicken Sie hier für weitere Informationen

  • Form und Material der Konstruktion: Achter-Cockpit
  • Tiefgang: 300 cm
  • Kiel/Seitenschwert: Flossenkiel
  • Kommentare: CNB 76
    Das flache Steuerhaus, der außermittige Niedergang, das große Cockpit mit Doppelrädern, die Doppelruder, das Senklot und der kräftige Rumpf mit Kimm spiegeln das Erbe von Phillipe Briand und der CNB wider.
    Die 76 wird nach den anspruchsvollen Verfahren und Toleranzen der Weltklassestandards von CNB gebaut und ist für Eigner konfiguriert, die allein oder mit professioneller Crew segeln möchten. Die CNB 76 ist eine Semi-Custom-Bauweise mit einer Vielzahl von Optionen, die es Ihnen ermöglichen, das Boot so zu konfigurieren, dass es für Sie und Ihre Familie am besten geeignet ist.
    Die Yacht verfügt über bündig abschließende Teakdecks, gelcoatierte Ober- und Unterseiten, bündig abschließende Decksluken, große Rumpf-Bordlampen, einen großen Segelschrank, der in eine Crew-Kabine umgebaut werden kann, und vieles mehr.

    Schiffbauingenieur - Philippe Briand
    Innenarchitektur - Jean Marc Piaton und Rafael Bonet
    CNB Bauhof - Monfalcone, Italien

    LOA 23,17 m / 76 ft
    LWL 21,98 m / 72 ft
    Träger 6,10 m / 20 ft
    Entwurf * 3,00 m / 9' 8"
    Luftzug ** 33,97 m / 111 ft
    Verdrängung (leicht) 45 Tonnen / 99,225 lbs
    Ballast 15 Tonnen / 33.000 lbs

    * Stahlrippe und Bleibirne 3,00m ((13,4T) anstelle von Standard
    ** (ohne Antennen oder Blasinstrumente)

    KONSTRUKTION
    Rumpf- und Strukturschotten aus vakuuminfusioniertem PVC-Schaum / Glas / Kohle und Harzsandwich
    Nicht strukturelle Schotten vakuuminfusioniertes Balsa-Sandwich
    Kohlefaserverstärkungen am Rumpfboden und an der Scheuerlinie und an jedem Schottbereich, der zusätzliche Festigkeit erfordert
    Wasserdichte Schotte vorn und achtern laminiert und/oder mit Rumpf und Deck verklebt
    Deck-Verbundwerkstoff/PVC-Schaum-Sandwich vakuuminfusioniert
    Deckbalken kohlefaserverstärkt
    Gesamte Struktur von der Klassifikationsgesellschaft Germanischer Lloyd zertifiziert
    Kiel mit Edelstahlbolzen am Rumpf befestigt
    Doppelpendelruder mit vakuuminfusionierten Ruderblättern und Ruderschaft aus rostfreiem Stahl

    DECK & HARDWARE
    Hauptdeck, Seitendecks, Cockpitsohle und Cockpitsitze mit Teakholz (8mm Dicke)
    verlegt Steuersitze mit Teakholz verkleidet
    Benutzerdefinierte Kämpfer-Treppen
    Feststehender Bugspriet aus Kohlefaser mit verzinktem Anker und Kette unter dem Bugspriet, elektrische Ankerwinde
    Heckkörbe und Kanzel aus Edelstahl
    LED-Navigationslichter
    Eingelassene Kettenplatten aus Edelstahl
    Selbstwendegleis für Genua oder Stagsegel
    Versenkter Niedergang Sprayhood

    ZWEI HELMSTATIONEN
    Lenkräder aus Verbundwerkstoff
    Vectran-Kabel auf Quadrant
    Zusammengesetzte Hülse mit Kompass
    Inklusive optionaler rostfreier Leitplanke
    Zweite elektronische Steuerung enthalten

    SCHRAUBEN, PORTLICHTE, FENSTER
    Acht (8) öffnende, bündig getönte Acryldeckluken im Vordeck
    Zwei (2) sich öffnende, bündig getönte Acryl-Deckluken im Wagendach
    Zwei (2) zu öffnende Luken im Cockpit
    Zwei (2) zu öffnende Bullaugen für die Kombüse
    Acht (8) feste Bullaugen 700 mm x 250 mm
    Zwei (2) feste Bullaugen 900 mm x 250 mm
    Elf (11) laufende Meter Fenster im Pilothaus

    SCHWIMMBECKENPLATTFORM &Ampel; TENDER GARAGE
    Öffnung des Heckspiegels/Schwimmplattform mit Zugang zur Tendergarage
    Die Tendergarage ist vom Heckspiegel aus zugänglich, wenn sie geöffnet ist, sowie von einer Decksluke auf dem Achterdeck
    Die Garage kann bis zu einem 3,50 m langen RIB-Tender mit Außenbordmotor oder einem 3,85 m langen Jet-Tender vom Typ Williams
    Ein spezielles System hilft beim Ein- und Ausfahren des Beibootes in und aus der Garage, und die große hydraulische Heckplattform zum Meer kann als Startrampe dienen. Badeleiter aus Edelstahl mit in die Plattform integrierten Teakholzstufen
    Selbstlenzende Garage mit natürlicher Belüftung
    Alarmanlage in der Garage für Gasdämpfe

Unterkunft

  • Schlafplätze :
  • Kommentare: UNTERKUNFT
    4 Kabinen mit 4 Köpfen plus eine zusätzliche Mannschaftskabine und Kopf
    Holzdekore : Interieur in Sirocco-Ambiente (honigfarbene Eiche auf Stirnwand und Bodenbrettern)
    Salonkissen & Teppich : Pierre Frey Spezialstoff
    Bettköpfe : Pierre Frey
    Breite Türen
    Jalousien an Bullaugen
    Jalousien und Mückengitter an Decksluken
    Handläufe

    COMPANIONWAY
    Niedergangstreppe aus Holz mit eingelassener Beleuchtung
    Handläufe

    SALOON
    Navigationsbereich, ausziehbares Sofa und ein Ess-/Salonbereich
    Panoramablick auf das Meer
    Direkte und indirekte Beleuchtung über Decken- und Leseleuchten
    Nächtliche Höflichkeitsbeleuchtung &Lampe; 230V-Steckdosen
    Zahlreiche Schließfächer entlang des Rumpfes und hinter den Sitzlehnen
    Integrierte Audiogeräte von Yamaha in Salon und Cockpit
    4G/Wifi-Router für privates Internet-Netzwerk an Bord

    NAVIGATIONSBEREICH (Steuerbord)
    Kartentisch mit Aufbewahrung von Diagrammen und Bleistift
    12V &Amp; 230V-Steckdosen
    Platz für Instrumentendisplays, Bücherregal
    Audio-System

    SALOON (Steuerbord)
    Bequem bei Krängung oder Vertäuung kann das Salonsofa in zwei gegenüberliegende Sessel umgewandelt werden, die durch eine Stange getrennt sind, die in einer Aussparung entlang des Rumpfes verschwindet

    DINING AREA (Backbordseite)
    Große U-förmige Sitzbank nach Backbord
    Ausziehbarer Ess-/Cocktail-Tisch für 8
    TV-Flachbildschirm 40" im Salon auf schwenkbarem Bügel

    GALLEY
    Die Kombüse befindet sich achtern an Steuerbord, fünf Stufen unter dem Salonbereich, die für mehr Privatsphäre im Salon und in den vorderen Kabinen sorgen, und ist mit hochwertiger Ausstattung ausgestattet. Zugang zum Cockpit über eine zu öffnende Luke und eine eingelassene Leiter
    Belüftung und natürliches Licht über eine Cockpit-Luke und Bullaugen
    Dunstabzugshaube
    Direkte und indirekte Beleuchtung über Arbeitsflächen
    Funktionelles U-förmiges Design mit einer Bar-Arbeitsplatte und zwei Hockern
    Elektrischer Verteilerschrank
    Niedrige und hohe Staukästen
    Corian©-Arbeitsplatte
    Doppelspülbecken aus Edelstahl mit Einhebelmischbatterie
    Abfallbehälter unter der Spüle
    Miele kardanisch aufgehängter 4-Flammen-Elektroherd und Backofen
    An den Wechselrichter angeschlossener Mikrowellenofen
    104 Liter Fassungsvermögen frontseitig öffnender Miele-Gefrierschrank (hinter der Bordküche)
    230V-Steckdosen
    Befestigungsgurt zum Kochen, wenn das Boot krängt
    Webasto Weinkühler 35 Flaschen Kapazität
    90L extra Tiefkühltruhe in der Kombüse (kann auch als Kühlschrank verwendet werden)
    Miele Marine Waschmaschine / Wäschetrockner (5kg)
    Miele-Geschirrspüler in der Kombüse

    EIGENTUMSKABINE
    Die Eignerkabine befindet sich vorne und verläuft über die gesamte Breite der Yacht
    Licht und Belüftung über 3 feste Rumpfluken und 3 Decksluken zum Öffnen
    Allgemeinbeleuchtung und Leseleuchten
    Doppelkoje (2,05m x 1,60m)
    Schublade und Schränke darunter
    Hängeschrank an Steuerbord
    Schließfach zum Anschluss
    Untere Schränke an Backbord und Steuerbord
    Arbeitstisch an Steuerbord
    230V-Steckdosen
    Safe in der Kabine
    Die Eignerkabine verfügt über eine vollständig private Toilette mit eigenem Bad und eine separate Duschkabine mit Teakholz-Gitterrost
    Automatische Abwasserpumpe zum Grauwasserbehälter
    Elektrische Marine-Süßwassertoilette mit Fäkalientank

    PORT GÄSTEKABINE
    Seitliches Doppelbett an Backbord (2,05 m x 1,60 m), das in 2 Einzelkojen
    getrennt werden kann Schubladen und Schränke darunter
    Hängeschrank auf der Backbordseite
    230V-Steckdosen
    Die Backbord-Gästekabine verfügt über eine private Toilette mit eigenem Bad und eine separate Dusche mit Gitterrost
    Automatische Abwasserpumpe zum Grauwasserbehälter
    Elektrische Marine-Süßwassertoilette mit Fäkalientank

    STARBOARD GÄSTEKABINE
    Seitliche Einzel-Etagenbetten an Steuerbord (2,05m) lang
    Unteres Bett zum Doppelbett ausziehbar (2,05m x 1,40m)
    Schubladen und Schränke darunter
    Hängeschrank an Steuerbord
    230V-Steckdose
    Die Gästekabine an Steuerbord verfügt über eine eigene Toilette und Dusche mit einer zweiten Zugangstür für die Tagestoilette
    Automatische Abwasserpumpe zum Grauwasserbehälter
    Elektrische Marine-Süßwassertoilette mit Fäkalientank

    AFT GÄSTEKABINE
    2 x Einzelbetten (2,0 m) lang, umwandelbar in ein Doppelbett
    Schubladen und Schränke darunter
    Hängeschrank auf der Backbordseite
    Schließfächer neben
    230V-Steckdose
    Die Achterkabine an Backbord verfügt über eine private Toilette mit eigenem Bad und eine separate Duschkabine mit Gitterrosten
    Automatische Abwasserpumpe zum Grauwasserbehälter
    Elektrische Marine-Süßwassertoilette mit Fäkalientank

    VORHERIGE KREBSKABINE
    Einzelrohr-Liegeplatz bis Vorpiek
    WC, Dusche, Waschbecken
    Decksluke aus PMMA
    Edelstahl-Leiter
    Oberlicht und 2. Licht in Spiegelnähe

    MOTORRAUM
    Der Maschinenraum befindet sich unter dem Salonboden, an der für das Gleichgewicht des Bootes günstigsten Stelle
    Zugang über Luken an der Salonsohle und eine dedizierte Luke unter der Pantry-Treppe
    Schallisolierter Motorraum
    Ferngesteuerter Feuerlöscher
    Lichter
    230V-Steckdosen
    Der Maschinenraum beherbergt den Volvo-Haupt-Dieselmotor, den Onan-Generator im Schallschutzschild, die Dometic-Klimaanlage, den Sea Recovery-Wasserbereiter, den Warmwasserbereiter, die Pumpen und Filter
    Die Wasser- und Treibstofftanks befinden sich auf jeder Seite des Maschinenraums

Motor, Elektronik

  • Anzahl identischer Motoren: 1
  • Typ: Innenborder
  • Kraftstoff: Diesel
  • Kommentare: ENGINE
    Volvo Penta D4 Dieselmotor mit 180 PS bei 2.800 U/min
    Schallgedämmter Motorraum
    Welle aus rostfreiem Stahl
    Vielfältiger Faltpropeller mit 4 Flügeln
    Motor-Bedienfeld an der Steuerbord-Steuerkonsole
    Kraftstofftank 2.500 Liter in zwei Aluminiumtanks, die sich in der Mitte des Bootes befinden
    Kraftstofffilter

    DRÜCKER
    Einziehbares Bugstrahlruder, elektrisch mit dedizierten Batteriebänken
    Einziehbares Heckstrahlruder,elektrisch mit dedizierten Batteriebänken

    GENERATOR
    Onan 17,5 KVa mit Lärmschutz
    Watermaker - Sea Recovery Aquamatic 280 Liter pro Stunde
    Klimaanlage - Umkehrzyklus im Salon und in den Kabinen mit individuellen Bedienelementen in jedem Raum

    LAZARETTEN
    Lazarette zum Hafen
    Lazarette an Steuerbord
    Zugang vom Cockpit oder von der Tendergarage
    Mehrere Befestigungspunkte
    Elektrische Lenzpumpe
    Zugang zu Lenkmechanismus und Autopilot

Rigg und Segel

  • Segelplan: Slup
  • Kommentare: RECHTS-ABMESSUNGEN
    I - 30m / 98' 4 "
    J - 9,06m / 29' 7"
    P - 29m / 95' 1"
    E - 9,60 m / 31' 5"

    KOHLENSTOFFSPAREN
    Hall Spars - Hochleistungskohlenstoffmast 2 Meter höher als Standard mit Klarlackbeschichtung
    Hall Spars - Kohle-V-Ausleger mit hydraulischer Überholung
    Gestänge aus rostfreiem Stahl

    KOPFSALLEINRICHTUNG
    Reckmann hydraulischer Rollreffreff für Vorsegel
    Stagsegelrigg auf festem Stag mit hydraulischem Rollreff

    SEGELNDE EISENWAREN
    Asymmetrisches Spinnaker-Getriebe
    Gennaker-Rigg mit Facnor-Rollreffanlage
    Elektrische Primärwinden (zwei) ST80
    Elektrische Multifunktions-Cockpitwinden ST70
    Mastschritt 3. elektrische Winde (sym spi / spi / Code 0)
    Navtec Multifunktions-Hydraulikpaneel

    SAILS
    North Sails Norlam (NPL Tour Ultra XC) voll durchgelattetes Großsegel für CNB 76
    Harken Weichenschienenschieber für CNB 76
    North Sails Norlam (NPL Tour Ultra XC) Rollfock mit Latten für CNB 76
    North Sails Norlam (NPL Tour Ultra XC) Rollfock-Stagsegel für CNB 76

Ausrüstung

  • Kommentare: TANKAGE
    Frischwasserkapazität 1.500 Liter / 396 Gallonen
    Kraftstoffkapazität 2.500 Liter / 660 Gallonen
    Grauwasser 200 Liter / 53 Gallonen
    Schwarzwasser-Sammeltanks
    Heiß- und Kaltwassersystem unter Druck

    ELEKTRISCH
    Elektrische Schalttafel 12V / 24V / 230V Schalttafel im hinteren Bereich der Kombüse
    Batterieladegerät 2 x 24V / 60 Ah für Servicebatterien
    12V-Lichtmaschine am Hauptmotor
    24V / 80 Ah Lichtmaschine am Hauptmotor
    Gel-Batterien 24V / 840 Amp/h
    Wechselrichter 24V / 220V / 5000W anstelle von Standard 2500W
    Motor- und Generator-Startbatterien
    24V-Beleuchtung durchgehend
    12V &Amp; 230V-Steckdosen
    Galvanischer Trenner 32a (pro Landanschluss)
    Cockpit-Kühlschrank

    AIRCONDITIONING
    HVAC Dometic 72.000 BTU Reverse-Cycle-Klimatisierung
    Unabhängige Kontrollen in jeder Kabine

    DECK GEAR
    Karbon-Gangway 320cm (faltbar) mit Aufbewahrungstasche, Decksbeschlag, Dreieckstrapez und Sicherheit
    Rungen und Seile in Carbonoptik für Gangway
    Hochglanzpolierte kundenspezifische Stollen aus Edelstahl
    Deckwaschpumpe an der Ankerwinde (frisch & Salz)
    Frischwasser-Cockpitpumpe (unter dem Steuerstand)
    Einstiegsseitenleiter

    ELEKTRONIK - NAVIGATIONSAUSRÜSTUNG

    Raymarine 2019 Navigationspaket für CNB 76

    TABELLE DER TABELLE:
    Axiom XL 19 Kartenplotter
    Autopilot-Steuereinheit p70s
    GPS 165

    HELMSTATIONEN:
    Axiom 9 Pro Seekartenplotter
    Autopilot-Steuereinheit p70s
    MFD i70s

    GALLEY:
    Zusätzlich a65 MFD

    MAST:
    3 Jumbo-Displays an der Maststufe auf Kohlenstoffhalterung

    BESTANDTE AUSRÜSTUNG:
    Autopilot Drahtlose intelligente Steuerung
    Ray90 VHF-Doppelhandapparat mit ASN
    Quanten-Radar
    AIS 700 (Senden/Empfangen)
    Kreiselkompass für Autopilot
    Tiefen-/Geschwindigkeits-Messwertaufnehmer
    Blasinstrument
    Schnittstelle für Volvo-Informationen auf Raymarine-Bildschirmen
    4G / Wifi-Router für privates Internet-Netzwerk an Bord

    COVERS & CUSHIONS
    Cockpit-Bimini (einschließlich Verknüpfungsmaterial zur Sprayhood)
    Cockpit-Kissen
    Abdeckungspaket (Tisch, Winden, Räder, Sockel, Garage)
Diese Bootsdaten wurden möglicherweise mit ein automatisches Übersetzungsprogramm in Ihre Sprache übersetzt. Fehler können auftreten. Bitte fragen Sie den Verkäufer vor dem Kauf nach den vollständigen Bootsdetails.
CNB CUSTOM

CNB CUSTOM

€ 3.253.912 MwSt Nicht bezahlt (€ 4.023.174)