33 Mietboote gefunden
Get It On Google Play Download on the App Store
Wann zu mieten
Personen
Segelrevier
Mehr Segelgebiete
Marke
Weitere Marken
Länge
Hütten
Toiletten
Duschen
Mietpreis
Fläche
Mehr Segeleigenschaften
Segelschein obligatorisch Schneller als 20 km/h oder länger als 15 Meter
Met schipper
Löschen Sie alle Suchkriterien

Segelrevier: wattenmeer

Segelrevier Wattenmeer

Segeln auf dem Wattenmeer

Unberührte Natur, salzige Luft und schöne Aussichten, das ist es, was Ihnen das Segeln auf dem Wattenmeer zu bieten hat. Wenn Sie auf diesem Meer segeln, werden Sie bald entdecken, warum das Wattenmeer in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurde. Segeln Sie über die Kanäle zu den Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und/oder Schiermonnikoog. Und wer weiß, vielleicht stoßen Sie auf dem Weg auf ein Siegel. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Mietboote im Fahrgebiet Wattenmeer. Ein Boot zu mieten und auf dem Wattenmeer zu segeln, war noch nie so nah beieinander.

Lesen Sie mehr
Weniger lesen

Segelrevier: wattenmeer

Sortieren nach:

Zufällig
  • Zufällig
  • Preis niedrig-hoch
  • Preis hoch-tief
  • Länge aufsteigend
  • Länge absteigend
  • Marke a bis z
  • Marke z bis a

Ergebnisse pro Seite:

20
  • 20
  • 40
  • 60
Hoogaars 11.11 Meter
17

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

7 Personen Miete von € 770
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 11.00 Meter
20

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

8 Personen Miete von € 1.030
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 11.00 Meter
20

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

8 Personen Miete von € 1.030
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak Visserman
12

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Große Gruppen an Bord, Kreuzfahrten am Wochenende

7 Personen Miete von € 706
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 9.10 Meter
16

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

5 Personen Miete von € 710
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Delphia Escape 1080 Soley
15

Wattenmeer
Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

6 Personen Miete von € 706
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Harderwijkkruiser 10.50 AK
10

Wattenmeer
Familienurlaub

6 Personen Miete von € 485
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Vollenhovense Bol 8.50 Meter
13

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

6 Personen Miete von € 640
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 9.50 Meter
18

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

7 Personen Miete von € 810
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Vollenhovense Bol 8.50 Meter
13

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

6 Personen Miete von € 640
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 11.00 Meter
22

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

8 Personen Miete von € 1.150
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Delphia 33.3
11

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

5 Personen Miete von € 641
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Schokker 11.11 Meter
21 1

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

7 Personen Miete von € 830
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Jeanneau Sun Odyssey 319
14

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

6 Personen Miete von € 564
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Motorbol 8.60 Meter
16

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende, Offenes Cockpit

5 Personen Miete von € 610
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Delphia Escape 1150 Voyage
17

Wattenmeer
Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

4 Personen Miete von € 1.036
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Motoraak 9.10 Meter
20

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Klappbarer Mast, Kreuzfahrten am Wochenende, Niedriger Durchgang, Offenes Cockpit

6 Personen Miete von € 720
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Lemsteraak 9.50 Meter
19

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

7 Personen Miete von € 890
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Jeanneau Sun Odyssey 349
19

Wattenmeer
Familienurlaub, Kreuzfahrten am Wochenende

8 Personen Miete von € 675
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän
Delphia 40.3
13

Wattenmeer
Austrocknung, Familienurlaub, Flache Gewässer, Kreuzfahrten am Wochenende

6 Personen Miete von € 849
Segelschein nicht erforderlich Kein Kapitän

Segeln oder Motorbootfahren auf dem Wattenmeer

Viele Menschen denken sofort daran, eine Plattboden- oder andere Segelyacht im Wattenmeer zu mieten, aber man kann auch vielerorts eine Motoryacht mieten. Bitte beachten Sie: Schnelles Segeln ist nur in begrenztem Umfang erlaubt. Grundsätzlich ist es verboten, mit Motorbooten schneller als 20 km/h zu fahren. Für einige Kanäle gibt es jedoch eine Ausnahme.

Das Wattenmeer ist wunderschön, aber wegen der Gezeitenströmungen und Untiefen müssen Sie genau aufpassen. Das Segeln auf dem Wattenmeer erfordert daher eine gute Vorbereitung. Sie können online einlesen und es gibt auch viele Handbücher dazu.

Trocknung auf dem Wattenmeer

Typisch für das Wattenmeer sind die Gezeiten (Ebbe und Flut). Wenn Ihr Mietboot für diesen Zweck geeignet ist, können Sie es auch für Trockenfahrten auf dem Wattenmeer einsetzen. Fragen Sie den Vermieter immer vorher, wie das funktioniert und ob das erlaubt ist. Im Falle eines Trockenfalls fahren Sie das Schiff bei Flut über eine Sandbank. Da das Wasser sinkt, ist das Schiff sozusagen auf dem sandigen Boden des Wattenmeeres zu liegen. Viele Segler empfinden dies als eine einzigartige Erfahrung. Es gibt Dutzende von Stellen im Wattenmeer, an denen man leicht trocken fallen kann. Es ist natürlich nicht beabsichtigt, dass Sie in der Nähe rastender Robben oder in einem Vogelschutzgebiet ankern oder trocken fallen.

Leuchttürme und Vögel

Auf den Inseln gibt es mehr als genug Sehenswürdigkeiten zur Abwechslung Ihrer Kreuzfahrt. Machen Sie einen Spaziergang am Strand, klettern Sie auf die Leuchttürme oder besuchen Sie das Kaap-Skil-Museum oder den Ecomare auf Texel. Auch Vogelbeobachter werden hier ihre Augen offen haben. Nirgendwo sonst in den Niederlanden gibt es so viele Vogelarten zu sehen wie im Wattengebiet. Beachten Sie die Zwergseeschwalbe mit ihrem gelben Schnabel, die Rotschenkelseeschwalbe mit ihren leuchtend orangen Beinen oder die Grosse Seeschwalbe mit ihrem schönen Kamm. Sie können auch auf den anderen Watteninseln anlegen und das Inselleben sowie die einheimische Flora und Fauna genießen. Jede Watteninsel ist einzigartig und bietet ihre eigenen Hotspots.

Südwal-Vulkan und der Griend

Es gibt auch interessante Hotspots auf und unter dem Wasser. Wussten Sie, dass es einen toten Vulkan mehr als 2 km unter der Erdoberfläche gibt, zwischen Harlingen und Vlieland? Das ist der Südwal-Vulkan. Dieser Vulkan ist seit dem Spätjura vor etwa 150 Millionen Jahren nicht mehr aktiv gewesen. Er ist jetzt mit 2 km Sedimentgestein bedeckt.
Nordöstlich des Vulkans liegt die unbewohnte Insel des Griend. Diese kleine, bewachsene Sandbank ist nur ein Bruchteil der größeren Insel, die sie einmal war. Im Mittelalter war dieser Griend noch größer als das heutige Texel. Jetzt ziehen Tausende von Vögeln ihre Jungen auf dieser Insel auf. Sie können daran vorbeifahren, aber das Anlegen und Betreten ist in der Regel verboten.

Umschlüsselung für Wattflächen

Das Wattenmeer ist schön, aber auch verwundbar. Wer dieses Meer genießen will, muss sich daher an bestimmte "Spielregeln" halten. Auf diese Weise trägt jeder zum Schutz dieses Gebietes bei. Die Regeln sind im "Ehrenkodex für Wattenmeerliebhaber" enthalten. Dieser Ehrenkodex gilt für alle, die im Wattenmeer segeln oder spazieren gehen.

Standort

Die Watteninseln befinden sich in der Nordsee, nördlich der Niederlande und in Deutschland. Das Wattenmeer liegt zwischen den Inseln und dem Festland. Das Meer verläuft von Den Helder in den Niederlanden bis Esbjerg in Dänemark und hat eine Länge von 500 km. Die Gesamtfläche beträgt etwa 10.000 km². Die Zuiderzee war früher Teil des Wattenmeeres. Mit dem Bau des Afsluitdijk im Jahr 1932 ist dieser nun zum getrennten IJsselmeer und Markermeer geworden.

Geschichte des Wattenmeeres

Das Wattenmeer hat eine reiche Vergangenheit. Sie entstand in der Eiszeit, vor etwa 18.000 Jahren. Das Wasser war damals viel niedriger als heute. Das Wattenmeer und sogar ein großer Teil der Nordsee waren zu dieser Zeit noch trockenes Land. Mit dem Abschmelzen der Eiskappen vor schätzungsweise 7.000 Jahren floss das Wasser jedoch in das Wattenmeer. Aufgrund der Sedimente und des Sandes, die vom Meer mitgerissen wurden, bildete sich das Wattenmeer. Dort, wo sich der Sand ansammelte, wurden Inseln geschaffen: die Watteninseln. Seitdem ist das Wattenmeergebiet immer dynamisch gewesen mit vielen Veränderungen in Flora und Fauna.

Lesen Sie mehr
Weniger lesen
YachtFocus   sammelt Ihre Boote ein
Bitte haben Sie Geduld...